Business-Strategien & Umsetzung für langjährige & vielseitige Solopreneure

Monika Birkner www.monikabirkner.de Foto Igor Link www.fotografie-link.com

Wenn es in einem Projekt "klemmt", kann das verschiedenste Ursachen haben. Mit dieser Checkliste kannst du sie der Reihe nach prüfen und an der richtigen Stelle eingreifen. Ergänzend dazu gibt es ein Video (6 Min.), wie du mit unsichtbarem Entscheidungsstau in Projekten schnell und einfach fertig wirst sowie der möglichen Befürchtung, eine falsche Entscheidung zu treffen.

 

#1: Hast du klare strategische Entscheidungen getroffen?

Jedem größeren Projekt gehen strategische Entscheidungen voraus. Wenn diese nicht getroffen sind oder nicht klar genug, wird sich das früher oder später im Projekt bemerkbar machen.

  • Beispiel Website-Projekt: Hast du klar definiert, wer die Kunden sind, wie deine Angebote aussehen, was du mit der Website erreichen willst?
  • Beispiel Online-Kurs: Hast du klar definiert, wie sich der Kurs in dein Gesamt-Portfolio einordnet, für wen er bestimmt ist und was der Kunde durch den Kurs erreicht?
  • Beispiel Podcast: Hast du klar definiert, wie sich der Podcast in deine gesamten Marketing-Aktivitäten einfügt, wie das Konzept ist, wie du dadurch Kunden gewinnen willst?

#2 : Gibt es innere Blockaden?

Jedes Projekt ist die Chance zu weiterem persönlichen Wachstum. Innere Blockaden zu erkennen und aufzulösen, ist dabei ein wichtiger Schritt.

  • Vielleicht willst du dich in neuer Weise zeigen. Das kann bei der neuen Brille beginnen und bis zur kompletten Neu-Positionierung gehen. Typischerweise etwas, wo Vorfreude und leise Befürchtungen sich mischen. Was wären deine Befürchtungen?
  • Schlägt das Impostor-Syndrom zu? Also die geheime Sorge, dass du nicht gut bist und die anderen das erkennen werden. Ein Anlass, dich damit auseinanderzusetzen.
  • Angst vor zu viel oder zu schnellem Erfolg: Was wäre, wenn du mit diesem Projekt super-erfolgreich wärest? Wie würdest du das verkraften? Was würde sich dadurch in deinem Leben oder Business ändern? Angst vor zu viel oder zu schnellem Erfolg ist sehr verbreitet.

#3: Hast du ein klares Konzept?

Es gibt Situationen, wo "einfach mal anfangen" funktioniert. Bei Groß-Projekten wie Website-Relaunch, Buch schreiben, Online-Kurs erstellen, funktioniert es definitiv nicht.

  • Hast du ein Konzept für das, was du vorhast? Schriftlich? Vage Ideen im Kopf reichen nicht.
  • Ist es hinreichend detailliert? Bei einer Website spielt jede Seite eine Rolle, bei einem Buch jedes Kapitel, bei einem Online-Kurs jedes einzelne Modul und jede einzelne Lektion.
  • Ist es umfassend genug? In vielen Situationen geht es um ein Zusammenspiel von Inhalten, Gestaltung, Technik und noch weiteren Aspekten.

#4: Hast du die nötigen Ressourcen für das Projekt?

Die nötigen Ressourcen können vielfacher Art sein.

  • Hast du dir ausreichend Zeit frei gehalten für das Projekt? Oder sind parallel noch 1000 andere Dinge zu erledigen?
  • Verfügst du über das nötige Know-how und die nötigen Skills? Musst du erst noch Skills erwerben? Willst du bestimmte Aktivitäten auslagern?
  • Wenn es noch andere Beteiligte gibt: Habt ihr Erfahrungen in der Zusammenarbeit? Hast du sie frühzeitig einbezogen? Hältst du sie hinreichend auf dem Laufenden?

#5: Wie gut funktioniert dein Projekt-Management?

Je größer und komplexer das Projekt, desto wichtiger ist ein gutes Projekt-Management.

  • Wenn du vor lauter Overwhelm nicht weißt, wo du anfangen sollst, ist es kein Wunder, wenn das Projekt ins Stocken gerät.
  • Hast du dein Projekt sinnvoll strukturiert? Mit dem richtigen Mix an Übersicht über das größere Bild und Detail-Planung? Wie sehr hältst du dich daran? Wie gehst du mit Abweichungen um?
  • Nutzt du ein geeignetes Tool für dein Projekt-Management? Bist du schon damit vertraut oder lernst du es erst während des laufenden Projektes kennen?


Video: Wie du unsichtbaren Entscheidungsstau schnell und wirksam auflöst

Mit den obigen fünf Fragen kannst du jedes Projekt systematisch überprüfen und erkannte Schwachstellen beseitigen.

Sie beziehen sich auf die großen Einflussfaktoren.

Darüber hinaus kann es noch andere Ursachen geben, wenn es in einem Projekt "klemmt". Eine davon ist das Phänomen, das ich "unsichtbaren Entscheidungs-stau" nenne. 

In diesem YouTube-Video (6 Min.) erfährst du, wie du den unsichtbaren Entscheidungsstau erkennst und wie du ihn schnell und wirksam auflöst.


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Weitere Unterstützung

Ich unterstütze langjährige & vielseitige Solopreneure bei Strategie & Umsetzung, ob es um Neu-Positionierung geht und anschließenden neuen Außenauftritt, Geschäftsmodell-Optimierung & Skalierung, Marketing-Projekte. Ob in der 1:1-Zusammenarbeit, im Bootcamp oder im Freedom Business Club: Du kannst jederzeit alle Themen rund um dein Projekt einbringen, so dass es dann zügig weiter geht. Um mehr zu erfahren, lade ich dich zum Kennenlern-Gespräch ein. Abonniere auch gern meinen Newsletter.


Der Beitrag wurde ursprünglich veröffentlicht auf meiner Seite www.MonikaBirknerFreedomBusiness.de. Neu-Veröffentlichung hier am 14.12.2023

Über Monika Birkner

Hi, ich bin Monika und unterstütze langjährige & vielseitige Solopreneure, für die grundlegende Veränderung ansteht, bei der Business Transformation: Von der neuen Vision & Neu-Positionierung im Markt über den Business-Umbau & die Skalierung bis hin zur Wahlfreiheit, ihr Business selbst fortzuführen oder in andere Hände zu übergeben.


Monika Birkner www.monikabirkner.de Foto Igor Link www.fotografie-link.com

Business Transformation Letter

Neue Inspiration für dein Business

 Strategien & Praxistipps für deine Neu-Positionierung, die Vereinfachung & Skalierung deines Business und mehr.  Speziell für vielseitige Solopreneure. Außerdem frühzeitige Info über Neuigkeiten aus meinem Business & aktuelle Angebote.

Jederzeit Abmeldung möglich per Mausklick. Versand über MailerLite. Datenschutz

Success message!
Warning message!
Error message!