Kundenstimmen

Finde heraus, was Kunden über die Zusammenarbeit mit mir bzw. meine Angebote sagen. Wenn du interessiert bist an einer Zusammenarbeit, klicke auf den Button und schreib mir kurz, worum es geht.

Monika Birkner www.monikabirkner.de Foto Igor Link www.fotografie-link.com

Kundenerfahrungen


Meine Themen haben eine Heimat


In meiner Beratung arbeite ich aus Überzeugung mit einem Gesamt-System.  Im Freedom Business Club habe ich für alle Themen, die damit zusammenhängen, eine Heimat gefunden, weil Monika selbst mit einem Gesamt-System arbeitet und die Clubmitglieder auch. 


Dank dem Austausch in der Gruppe und Monikas Mentoring weiß ich, dass ich mit meinem Business kontinuierlich weiterkomme, zum Beispiel mit der Gestaltung meiner Angebote und Prozesse. Das gibt ein gutes Gefühl. 


In der Gruppe arbeiten wir auf Augenhöhe miteinander und der Raum ist vorhanden für das eigene Tempo und die eigenen Entwicklungsschritte. Dazu gehören auch Denkschleifen und das Wiederaufgreifen von Themen. Niemand ist dadurch genervt oder überfordert, denn alle wissen, in welchen eigenen Lernkurven sie ihre Kreise gedreht haben. Das tut einfach gut.


Martina Velmeden www.martina-velmeden.de ©Michaela_Krauss-Boneau

Martina Velmeden | Innenarchitektur
www.martina-velmeden.de


Gerade meine Mitgliedschaft verlängert


Gerade habe ich meine Mitgliedschaft im Freedom Business Club verlängert. Der Club hilft mir dranzubleiben an der Weiter-entwicklung meines Geschäftes.


Jede Frage wird aufgegriffen und ich erspare mir viel Zeit bei der Suche nach geeigneten Kursen oder anderen Arten von Unterstützung.  Monikas beeindruckendes Wissen und ihre umfangreichen Recherchen helfen dabei sehr.


Die Gruppe motiviert und ermutigt. Insbesondere Monikas Gabe, jedes Thema ernst zu nehmen und konstruktive, passende Vorgehensweisen zu entwickeln und dabei das große Ganze nie aus den Augen zu verlieren, hilft mir sehr.


Ich bin immer wieder fasziniert, wie sie genau die Themen aufgreift, die mich zu diesem Zeitpunkt weiterbringen. Das strukturierte und systematische Vorgehen gibt mir Sicherheit. Dadurch werden auch komplexe Themen für mich überschaubar und handhabbar.


Carola Baxmann https://www.carolabaxmann.de/ Foto: privat

Carola Baxmann | Coaching & Coaching-Ausbildung für das Gelöst!-System
www.carolabaxmann.de


Immer wertschätzender Austausch & Unterstützung


An dem Club schätze ich das umfassende Konzept: vom fundierten, strukturierten Input durch Monika Birkner und die sehr gut aufbereiteten Inhalte, die sie den Teilnehmern zur Verfügung stellt.


Die Treffen/Calls werden von ihr moderiert und strukturiert, bieten aber auch genug Raum für Fragen und Austausch.


Egal wo der Einzelne steht, es gibt einen stets wertschätzenden Austausch und gegenseitige Unterstützung.

Gudrun Behm-Steidel-221 | www.gudrunbehmsteidel.de | Fotografin Philine Bach www.philinebach.de

Prof. Dr. Gudrun Behm-Steidel | RUHESTANDS-COACHING: FÜR DIE LEBENSPHASE FREIHEIT
www.gudrunbehmsteidel.de


Stimmiges System für meine therapeutische Arbeit


Der Freedom Business Club unterstützt mich dabei, meine Arbeitsweise als Therapeutin weiterzuentwickeln, so dass ich den Menschen, die zu mir kommen effizienter und nachhaltiger helfen kann.


Für mein Ansinnen, ein klares und ganzheitliches System für meine therapeutische Arbeit zu schaffen, ist der Club genau richtig.

Gleichzeitig bleibt mein System für mich persönlich stimmig und authentisch. Monikas Herangehensweise hilft mir weiter, ohne etwas aufzuzwingen. 


Wertvoll für mich ist auch die Möglichkeit von Feedback durch eine Community, die sowohl professionell als auch menschlich ist. 

Karin Swatschina - 5Stern_Shooting_15.09.2018-21 Fotograf Armin Rauthner www.arminrauthner.com.

Karin Swatschina | Physiotherapeutin & Spezialistin für heilsames Körpergefühl
www.karinswatschina.at


Klare Strategie und wertschätzendes Feedback


Der Club hilft mir dabei, mich auf die Themen zu fokussieren, die jetzt für mich am wichtigsten sind.


Darüber hinaus bekomme ich aus der Gruppe der Teilnehmerinnen hilfreiche Impulse und kann mich immer mit meinen Fragen an Monika Birkner und die Teilnehmenden wenden für ein wertschätzendes und konstruktives Feedback.


In den Einzel-Coachings hilft Monika mir mit wertvollen Tipps und dabei, eine klare Strategie zu verfolgen.

thumbnail_A. Lichthardt-Heinz Fotograf Benjamin Siebert www.siebert-hamburg.de

Aggi Heinz | RESONANZ & ENTWICKLUNG: COACHING, BERATUNG, TRAINING
www.aggiheinz.de


Ich hatte gezaudert ...


Liebe Monika! 

 

Herzlichen Dank für die zahlreichen Inspirationen, die ich bei der sechs-wöchigen Teilnahme an Deinem Freedom Business-Bootscamp erhalten habe. 

 

Ich hatte gezaudert, teilzunehmen, weil ich noch unschlüssig war, ob ich mein Business wirklich auf neue Beine stellen wollte. Insbesondere zum Marketing hatte ich eine eher negative und pessimistische Einstellung. 

 

Nun bin ich sehr froh, dass ich Teil Deines Bootcamps war. Mit meinen Ergebnissen, die auf meinem Strategieposter stets greifbar und präsent sind, bin ich rundum zufrieden. 

 

Hier auszugsweise ein paar Vorzüge:  

  • Eine sehr stimmige Vorgehensweise, in der Lehrvideos, Workbooks und Austausch in der Community hervorragend aufeinander abgestimmt waren. 
  • Ein stets wertschätzender Austausch in einer tollen Gruppe und sehr schnelle und weiterführende Anregungen von Dir auf alle Fragen. 
  • Ein harmonisches Gesamtkonzept als Resultat dieser sechs Wochen, das mir die nächsten Schritte aufzeigt und mich zum Weitermachen – nicht nur in Bezug auf Marketing - motiviert.  

Ich kann die Arbeit mit Dir uneingeschränkt weiterempfehlen.  


Monika Polk www.monika-polk.de edited

Monika Polk | Training|Beratung|Coaching
www.monika-polk.de  


Endlich wieder eine Vision und schon erste Ergebnisse


Für mich hat es sich total gelohnt, an diesem Bootcamp teilzunehmen.


Ich habe jetzt endlich wieder Ziele und eine Vision. Beides hat mir eine Weile gefehlt, weil ich ein großes Ziel erreicht hatte.


Nun habe ich eine klare neue Ausrichtung, auch für mein Signature System und mein Geschäftsmodell. Darüber freue ich mich sehr und auch über die neue Klarheit, was alles schon da ist. 


Ein erstes sichtbares Ergebnis ist, dass ich meine Website „ausgemistet“ habe, auch dank der tollen Feedbacks und Inputs aus der Gruppe. Darüber bin ich total happy.


Anja Pusch www.anja-pusch.de Foto Christina Laube www.christinalaube.net

Anja Pusch | PSYCHOTHERAPIE, COACHING, KÖRPERARBEIT
www.anja-pusch.de www.cantienica-mannheim.de


Orientierung und ein ruhiges Gefühl, alles zusammen-zubringen: von persönlichen Zielen und Visionen bis hin  zum Marketing


Liebe Monika! 

 

Zugegebenermaßen dachte ich zuerst, es kann ja nicht schaden, mein Signature System noch einmal zu überprüfen, aber eigentlich habe ich ja alles.


Das Bootcamp hatte für mich einen viel größeren Nutzen. Es hat mir geholfen, mein Signature System in einen größeren Zusammenhang zu stellen. Es gibt mir Orientierung und ein ruhiges Gefühl, alles zusammen-zubringen – angefangen von meinen persönlichen Zielen und Visionen bis hin zum Marketing.


Und wenn ich mich mal in den vielen einzelnen Aufgaben und Projekten verzettele, kann ich nachsehen (ich habe als Ergebnis des bootcamps alles auf einem Poster) und fühle mich wieder ausgerichtet.


Besonders nützlich ist auch, dass ich die nächsten Schritte immer konkret ableiten kann. Die weiterführende Gruppe hilft dranzubleiben.

Carola Baxmann https://www.carolabaxmann.de/ Foto: privat

Carola Baxmann| Coaching & Coaching-Ausbildung zum Gelöst!-System
carolabaxmann.de/  und geloest-coaching.de/


Mehr FreiRaum dank Gesamtkonzept


Vor zwölf Jahren arbeitete ich zum ersten Mal mit Monika in einem 1:1 Coaching. Damals hatte ich noch ein neunköpfiges Team und entsprechend viele Themen: Unternehmer-Mindset, Mitarbeiterführung, Produktivität, Geschäftsmodell. Noch viele Jahre danach wirkte die Schubkraft dieses intensiven Coachings - obwohl sich mein Business längst verändert hatte. Die Fähigkeiten, die ich mir mit Monikas Hilfe erarbeitet hatte, wanderten mit ins neue Geschäftsmodell - das ich im Bootcamp neu strukturieren wollte.

Warum? Ganz einfach: ich jonglierte gerade wieder viele Bausteine und brauchte eine Gesamtstruktur: Was ist mein Fundament. Was trägt mittelfristig? Was fehlt? Wie sieht das Dach aus? Was darf ich ausbauen? Wie sieht es innen und außen aus?

In in der ersten Woche war ich von Monikas Philosophie des Business-Gesamtkonzepts beflügelt. Denn ich arbeite mit meinen Kunden nur mit Gesamtkonzept, weil es für bessere Ergebnisse sorgt als spontane Einzelaktionen. Nur konnte ich das nicht auf mich und mein Business anwenden. Ich war erschöpft und wusste, dass mich Monikas Struktur entlasten würde.

Dank des Bootcamps kenne ich nun die wichtigsten Bausteine und wie sie schlüssig ineinander greifen. Ich weiß nun, was dran ist - und was noch nicht. Das verschafft mir FreiRaum und erspart Zeit und Frust durch Verzettelung. Kurz: mehr Lebensqualität. Danke Monika


Martina Velmeden www.martina-velmeden.de ©Michaela_Krauss-Boneau

Martina Velmeden | Innenarchitektur. Einrichtungsberaterin
Martina Velmeden.de
 


Coaching bei Monika: Meine bisher beste Business-Entscheidung!


„Ich war schon einige Jahre selbständig, als sich immer mehr das Gefühl entwickelte, dass da „noch deutlich mehr geht“. Obwohl das Business an sich gar nicht schlecht lief, vielleicht aber auch gerade deswegen.

 
Ich folgte schon einige Zeit Monika Birkner auf verschiedenen Kanälen, als sie zufällig (?) einen Artikel veröffentlichte, der ziemlich genau meine Situation beschrieb: Ein Webdesigner, der im Grunde so viel mehr für seine Kunden bietet als „nur“ die reine Website-Erstellung. Nach einem kurzen Kennlerngespräch war klar, dass ich ein längeres Coaching bei ihr buchte.
Seit einigen Jahren haben wir nun einen regelmäßigen Austausch, bei dem ich immer wieder konstruktiven Input von Monika bekomme und den ich nicht mehr missen möchte, da er mich jedes Mal auf eine neue Stufe hebt. Und das an sehr unterschiedlichen Ansätzen im meinem Business.

 
Durch Monikas Unterstützung ist mein Tagesablauf strukturierter und effizienter und gleichzeitig für mich entspannter. Ich nehme Kunden gegenüber immer weniger die Rolle des „klassischen Webdesigners" ein, sondern immer mehr eine beratend-konzeptionelle Rolle. Ich biete Kunden also einen viel größeren Mehrwert an, für Leistungen, die ich im Grunde schon ähnlich früher gemacht habe, jetzt aber noch effizienter erledige und sie Kunden gegenüber klarer kommuniziere – mit dem Ergebnis, dass ich die Preise auch entsprechend ordentlich anheben konnte.


 Ich habe in meinem Vermarktungsmaßnahmen mehr Klarheit und Struktur (was sich bspw. in meinem regelmäßigen Newsletter zeigt). Und bei der Entwicklung von digitalen Produkten wie Online-Kurse und Webdesign-Template-Vorlagen stochere ich nicht mehr so viel im Unklaren, sondern kann diese zielgerichtet erstellen.

 
Kurz zusammengefasst: Das Coaching bei Monika war bisher meine beste Business-Entscheidung! Aus einem „ganz ordentlichen Business“ ist ein für mich höchst erfüllendes geworden, das mir und vor allem auch meinen Kunden einen großen Mehrwert bietet."


martin_hahn_hahnsinn-1024x650

Martin Hahn | Büro für Webdesign & Branding
hahnsinn.de
 


Großartige Anleitung, mein Business auf eine neue Stufe zu heben!


Liebe Monika,

die Zusammenarbeit mit dir war einfach großartig! 


Unter deiner Anleitung habe ich ein System entwickelt, in das sich meine bestehenden Produkte einfügen und das mir klar aufzeigt, welche weiteren Produkte ich zielgerichtet entwickeln und ergänzen kann. Was mich besonders beeindruckt hat: Wann immer ich bei einer Entscheidung unsicher war, hast du mir keine „Das musst du so und so machen“-Nachricht geschickt, sondern mir stattdessen fünf bis sieben Fragen gemailt, die ich für mich beantworten sollte. Und was soll ich sagen – anschließend war mir glasklar, wie ich weitermachen würde. 


Danke für die inspirierenden Wochen mit dir – du hast mir richtig viel Wind unter die Flügel gegeben und mich großartig angeleitet, mein Business auf eine neue Stufe zu heben.


Foto_Katrin-Taeubig_d5d57b8a Fotografin Dana Bartlel_httpsappel-art.deueber_mich.html

Katrin Täubig | HEALING HOME DESIGN
HEALING HOME DESIGN 


Doppelt so viele Kurs-Teilnehmer beim aktuellen Launch wie bei den 5 Launches zuvor zusammen


"Ich habe bereits meine ersten Schritte im Online-Business gemacht und meine ersten Online-Kurse durchgeführt. Danach war auf der Suche nach Unterstützung, um meinen Online-Bereich strategisch auf ein festes Fundament zu stellen. Monika Birkner ist mir sehr empfohlen worden und ich habe mir mehrere Coaches angesehen. Ich hatte das Gefühl, dass Monika Birkner mich und meine Situation am besten verstanden hat und ihre Art Dinge zu benennen und ihr strategisches Vorgehen war beeindruckend.


Die Zusammenarbeit ist eine gute Mischung aus strategischen und operativen Themen. Das im Erstgespräch skizzierte Ergebnis haben wir erreicht und weit übertroffen.  In meinem aktuellen Launch habe ich eine Teilnehmerzahl für meine Kurse erreicht, die doppelt so hoch ist wie die Ergebnisse aus allen meinen 5  Launches zuvor. Das ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass Monika mir Sicherheit vermittelt hat, dass ich mit meiner Strategie bereits auf einem sehr guten Weg bin, und mir darüber hinaus weitere Chancen aufgezeigt hat, die ich von allein nicht gesehen hätte.


Ich werde Monika Birkner auch in Zukunft zu strategischen Themen um Rat fragen. Die Zusammenarbeit war durch und durch professionell, zielorientiert und hat dabei auch viel Freude bereitet. Sie verfügt über große Erfahrungen auch außerhalb des Online-Business, so dass man hier auch ein Komplettpaket zur Unternehmensberatung erhalten kann.“


David Spoden https://tai-chi-chuan.com/  Foto  www.helge-articus.de

David Spoden | Tai Chi
tai-chi-chuan.com/ 


Mehr Klarheit und Gewinn neuer Arbeitsroutine


Die vergangenen drei Wochen war ich Teilnehmerin der Challenge „Get it done and have fun“ von Monika Birkner. Meine Erwartungen waren, mit Hilfe des „Reißverschlussverfahrens“ viele kleine Baustellen abzuarbeiten, ohne dabei die wichtigen Projekte aus dem Auge zu verlieren.


Dies hat sehr gut geklappt; dazu haben die regelmäßigen Erinnerungen von Monika B. ebenso beigetragen, wie der wertvolle Erfahrungsaustausch in der Gruppe. Meine Resultate sind nicht nur mehr Ordnung und „have done--Häkchen“, sondern auch mehr Klarheit und der Gewinn einer neuen Arbeitsroutine – ich bleibe dran!


Monika Polk www.monika-polk.de edited

Monika Polk|  Training, Beratung, Coaching
www.monika-polk.de


Die neue Systemlösung hat sich bewährt


»Wie verspeist man einen Wal? – In kleinen Häppchen! … Monika hilft mir sehr effektiv und zielführend, große Projekte in handliche Stücke zu zerlegen und damit jederzeit den Überblick zu behalten. Ich bin sehr dankbar für ihre Unterstützung und konnte im intensiven Austausch mit ihr unsere Systemlösung entwickeln, die sich bereits nach kurzer Zeit mehrfach bewährt hat.«

Thomas Kilian / www.thoxan.com - Fotograf Oliver Windus https://www.windus-fotodesign.de/

Thomas Kilian | Agentur & Mastermind 
www.thoxan.com


Raum für Vielfalt – das ist bei Monika Birkner keine leere Phrase, sondern eine gelebte Haltung


Während meines 1:1-Positionierungscoachings wollte ich mein Business neu ausrichten; vieles fühlte sich nicht mehr stimmig an und meine Motivation war nicht mehr so energievoll wie beim Start in die Selbständigkeit vor 20 Jahren.


Daher habe ich mir Zeit genommen, mein Business von innen nach außen neu aufzustellen, und dabei auch zusätzliche Persönlichkeitsanteile und Interessensgebiete mit ins Boot geholt, die in meinen Angeboten und meiner Kommunikation nach außen bisher eine eher untergeordnete Rolle gespielt haben.


Monika fördert und ermutigt alle Richtungen des Denkens. Vogelperspektive und der Blick auf die konkreten Details ergänzen sich ebenso wie energetisches und rationales Denken. Emotionen und Vermutungen haben ihren Platz neben klaren Analysen und Argumenten. In diesem Freiraum habe ich mich in jeder Entwicklungsphase, in jedem Seinszustand, mit jedem Thema und mit meiner ganzen Vielfalt willkommen gefühlt.


Dabei war Monika in allen Gedankensprüngen und Vernetzungen an meiner Seite und hat meinen Erkenntnisprozess immer wieder durch klare Fragen und Rückmeldungen mit neuen Perspektiven bereichert.


Ich konnte mir Schätze bewusst machen, die bereits in meinem Business existieren, neue Optionen kreuz und quer denken und zu einer Stimmigkeit meiner verschiedenen Lebensaspekte finden. Insgesamt habe ich aus der Zusammenarbeit eine große Entschleunigung und Klarheit mitgenommen, so dass ich jetzt gut die nächsten Entwicklungsschritte angehen kann.

Vielen herzlichen Dank!


Patricia Roth www.patricia-roth.de Fotograf Peter Wenz

Patricia Roth| Seminare & Coaching | 
www.patricia-roth.de 


Schluss mit Overwhelm


Ich habe mich bei "Schluss mit Overwhelm" angemeldet, und es macht Freude! Danke, Monika!


Ich finde die übersichtlichen E-Mails und die 15 Minuten Aktionen toll.

Karin Swatschina - 5Stern_Shooting_15.09.2018-21 Fotograf Armin Rauthner www.arminrauthner.com.

Karin Swatschina | Physiotherapeutin & Spezialistin für heilsames Körpergefühl
www.karinswatschina.at

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Britta Wein
Praxismarketing für Heilpraxen

www.brittawein.com/


💡 Mit Britta Wein spreche ich über ihre Vielseitigkeit, ihr Marketingsystem für Heilpraxen und wie ihr Weg dorthin war. Außerdem sprechen wir darüber, wie mein Go Premium!-Programm dazu beigetragen hat.


▶️ Links zum Video Website von Britta Wein ➔ www.brittawein.com Foto: © Theresa Hartwig


⏰ ZEITMARKEN 

00:00 Einführung

00:41 Vorstellung von Britta Wein und ihrer Arbeit

03:40 Das System, nach dem Britta arbeitet

09:10 Wie ist das System entstanden? Wie wirkt es auf Britta? Wie wirkt es auf die Kunden?

11:18 Gewinne aus dem Go Premium!-Programm

14:07 Die Vorteile, vom Ende her zu denken

15:49 Wie Britta ganz generell meine Arbeitsweise erlebt

17:22 Was sie an meinem Newsletter schätzt

19:11 Weitere Planungen von Britta und wo man mehr erfahren kann

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Viktorija Lurina
Marketingagentur

https://simpliby.com/


💡 Viktorija Lurina ist Mit-Inhaberin der Marketing-Agentur Simpliby und hat auch an meinem Go Premium!-Programm teilgenommen. Wir sprechen über ihr Premium-System, für ihre Kunden verkaufsstarke Websites zu schaffen, und wie durch eine klare Kommunikation des Angebots Wettbewerbsangebote irrelevant werden und der Preis eine untergeordnete Rolle spielt.


▶️ Links zum Video: Website von Viktorija Lurina ➔ https://simpliby.com/

Unser früheres Interview ➔    • Wie das Signature System ihre Marketing-Agentur unterstützt  

Fotografin: Esther Jansen ➔ https://www.estherjansen.de/


⏰ ZEITMARKEN

00:00 Intro und Vorschau auf das Gespräch

01:06 Vorstellung von Viktorija Lurina und ihrem Premium- Signature System für Websites, der Philosophie und Preispolitik dahinter und wer die passenden Kunden dafür sind

08:01 Weshalb ein Kunde bereit ist, einen doppelt so hohen Preis zu zahlen wie für ein Wettbewerbs-Angebot

14:47 Ihre Erfahrungen mit meinem Go Premium!-Programm

19:30 Worin Viktorija die Besonderheiten meiner Arbeitsweise sieht

23:36 Zusammenfassung und Ausblick auf die weiteren Schritte

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Karin Swatschina
Physiotherapeutin / Spezialistin für heilsames Körpergefühl

https://karinswatschina.at/


💡 In diesem Interview mit Karin Swatschina geht es um ihre Vielseitigkeit, um ihr neues ganzheitliches System für ihre Physiotherapie-Patienten und ihre Erfahrungen mit meinem Go-Premium-Programm.


⏰ ZEITMARKEN

00:00 Intro und Vorschau auf die Inhalte des Videos

01:43 Vorstellung von Karin Swatschina: Spezialistin für heilsames Körpergefühl und Bewegungsfreude

03:23 Karins Verständnis von Physiotherapie und ihr ganzheitliches System

05:36 Der ganzheitliche Ansatz

08:43 Die Art und Weise der Zusammenarbeit mit ihren Patienten

11:25 Weiterentwicklung im Austausch mit den Patienten

15:20 Karins Erfahrungen mit Go Premium!

18:00 Ein System geschaffen, das Sicherheit gibt und gleichzeitig lebendig ist

19:31 "Alleine wäre ich so weit nicht gekommen" - weiteres Feedback zu Go Premium!

22:25 Zusammenfassung und Kontaktmöglichkeit Website von Karin Swatschina ➔ https://karinswatschina.at/

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Gudrun Otten
Transformation von Lebensgeschichten

https://www.go-impuls.com/


💡 Um Wendepunkte geht es in diesem Gespräch mit Gudrun Otten. Um die Annäherung an sich selbst, wenn man bisher eher "funktioniert" hat. Um die Rolle von Poesie und die Kraft der Poèmes in ihrer Arbeit. Und auch darum, wie Gudrun mein Programm "Go Premium!" erlebt und was sie daraus gewonnen hat. Gudrun hat eine ganz besondere Gabe, durch Worte Bilder zu malen und Veränderung anzustoßen. Der krönende Höhepunkt unseres Gesprächs ist das Poème, das Gudrun vorträgt und zum Abschluss von "Go Premium!" geschaffen hat.


⏰ ZEITMARKEN

00:00 Vorstellung von Gudrun Otten und Vorschau auf die Themen

02:18 Gudruns Arbeit: Menschen unterstützen, alte Geschichten zu befrieden und neue Geschichten zu schreiben

05:42 Woran erkennt man einen Wendepunkt?

08:05 Innerer Klimawandel

09:45 Was kann sich dadurch ändern?

12:18 Praktische Übung, die du sofort durchführen kannst

17:34 Wie sieht eine Zusammenarbeit mit Gudrun aus?

21:30 Das neue Programm: "Annäherung"

24:13 Gudruns Erfahrungen mit meinen Programm "Go Premium!"

30:09 Was ihr besonders viel gebracht hat aus meinem Programm

33:01 Die Rolle von Poèmes in Gudruns Arbeit und was ist das?

37:10 Visions-Poesie für Unternehmen

39:50 Gudrun präsentiert ihr Poème, das sie zum Abschluss meines Programms "Go Premium!" erstellt hatte


▶️ DIE ERWÄHNTEN LINKS

Website von Gudrun Otten ➔ https://www.go-impuls.com/

Gudruns Lebensgeschichte ➔ https://www.go-impuls.com/wie-ich-wurde-was-ich-bin-mein-weg-zur-change-maker-poetin/

Gudruns neues Programm "Annäherung" ➔ https://www.go-impuls.com/annaeherung/

Foto Gudrun Otten ➔ https://www.corporate-street.com/


Positionierung als vielseitige Solopreneurin mit Signature System


"Mithilfe des 1:1 Coaching bei Monika, konnte ich mir ein sinnvolles, authentisches und meinen Fähigkeiten entsprechendes Signature System aufbauen und endlich mehr Klarheit über meine Positionierung als vielseitige Solopreneurin erlangen.


Als besonders hilfreich habe ich die systematische Arbeitsweise von Monika, ihren Erfahrungsschatz und ihren analytischen Blick erlebt.

Meine Anliegen konnte ich stets einbringen, passgenaue Lösungen erarbeiten und wurde so voll und ganz in meiner Business-Weiterentwicklung unterstützt.


Für alle, die ihr Business auf das nächste Level bringen und von Monikas langjähriger Expertise profitieren wollen, kann ich eine Zusammenarbeit nur wärmstens empfehlen!"

Vivien Soppa | Coaching & Mentoring 
www.viviensoppa.com/ 


Woche für Woche erstaunliche Ergebnisse


Go Premium war für mich gehaltvoll und zielführend. Mit verhältnismäßig kleinen Schritten habe ich Woche für Woche erstaunliche Ergebnisse erreicht. Ich halte nun Arbeits-Konzepte in den Händen, die für mich funktionieren, und mit denen ich mich identifizieren kann. Gleichzeitig werde ich noch lange auf die Materialien zurückgreifen, und mein System, mein Angebot und mein Marketing weiterentwickeln, und zwar auf eine Weise, die mir Freude bereitet.

Karin Swatschina - 5Stern_Shooting_15.09.2018-21 Fotograf Armin Rauthner www.arminrauthner.com.

Karin Swatschina | Physiotherapeutin & Spezialistin für heilsames Körpergefühl
www.karinswatschina.at


Ich "darf" meine Vielseitigkeit leben


Hallo Frau Birkner, herzlichen Dank noch mal für das Coaching gestern. Es war die perfekte Ergänzung zum Business-Rebirth-Kurs und hat mich zum Einen erleichtert (ich „darf“ meine Vielseitigkeit leben) und gleichzeitig sehr inspiriert. Ich weiß jetzt, in welche Richtung ich mein Business entwickeln möchte."


Anja Pusch www.anja-pusch.de Foto Christina Laube www.christinalaube.net

Anja Pusch | Systemische Beratung & Ganzheitliches Coaching
www.anja-pusch.de   


Mehr strategische Bewusstheit & Perspektive der Kunden


"Als wir Monika Birkner für eine Strategiebegleitung buchten, hatten wir erstmals unser Herzensprojekt »Resonanz Readings« gestartet, mit dem wir als langjährige Lebensgefährten jeder auf seine Weise unsere Berufung verwirklichen und gemeinsam auch online kommunizieren würden. Wir brannten für unsere Inhalte und würden sie gebündelt und verstärkt in die Welt tragen. So unser Plan. Stattdessen steckten wir schon nach Wochen beinahe ausweglos fest.

Monika holte uns in ihrer gelassenen, einfühlenden und klaren Art raus aus diesem Labyrinth. Sie begleitete uns behutsam, sehr strukturiert und prägnant durch alle Aufs und Abs zu mehr strategischer Bewusstheit. Ihre beharrlichen Hinweise etwa, wir mögen unsere Gedanken zur Positionierung bitte immer aus der Perspektive der Kunden und Klienten beginnen, bringt Tag für Tag eine bemerkenswerte Frische in unser geschäftliches Leben.

Wir empfehlen Monika Birkner sehr gern jedem, der sein Business individuell strukturieren und zugleich in dynamischer Balance auf künftige Wandel reagieren möchte."

Jürgen Ryzek und Astrid Ryzek | Resonanz-Readings

www.juergenryzek.de und www.rapunzellounge.de


Exzellente Begleitung für vielseitige Solopreneurin


"Von der Zusammenarbeit mit Monika Birkner habe ich enorm profitiert. Aus jedem Coaching habe ich wertvolles Feedback, neue Impulse, Anregungen und Tipps mitgenommen. Als vielseitige Solopreneurin habe ich mich bei der Neupositionierung, Website-Relaunch und Produktentwicklung exzellent begleitet gefühlt: sehr empathisch, stets auf Augenhöhe, mit viel Knowhow und Erfahrung.  Struktur, Termintreue, Vertrauen, super aufbereitetes Wissen in Kursmaterial und Präsentationen - es stimmte einfach alles."


Gudrun Behm-Steidel-221 | www.gudrunbehmsteidel.de | Fotografin Philine Bach www.philinebach.de

Prof. Dr. Gudrun Behm-Steidel | Coaching & Beratung für die Lebensphase Freiheit
www.gudrunbehmsteidel.de/


Strategiebegleitung, die trägt


„Als wir Monika Birkner für eine Strategiebegleitung gebucht haben, kannte ich sie schon von ihrem Newsletter. Er ist einer der wenigen Newsletter, die ich immer lese. Da ich mich mit der Lektüre englischsprachiger Bücher schwer tue, schätze ich besonders die wichtigen Impulse aus der US-amerikanischen Fachliteratur, die sie sehr nutzwertig aufbereitet.


Die Strategiebegleitung  mit Monika Birkner war genau exzellent wie ihr schriftlicher Content. Nicht zuletzt haben wir mit ihrer Unterstützung unsere Positionierung so schärfen können, dass sie uns seit neun Monaten sogar locker durch die Corona-Krise trägt.“

Petra Spiekermann | Agentur für Public Relations
www.pspr.de 


Nach 2 Wochen mit Monika weiter als vorher in 1 Jahr allein


»Nach zwei Wochen des Programms "Positionierung & Transformation" war ich mit meinem Signature - System weiter als vorher in einem Jahr allein. Daraus lassen sich ganz leicht Bausteine für unsere Angebote entwickeln und Premium-Preise aufzurufen. Für unsere Agentur ist das hervorragend.“


Viktorija Lurina www.Simpliby.com Fotografin Esther Jansen www.estherjansen.de

Viktorija Lurina | Agentur für Online-Marketing & Webdesign
www.simpliby.com/


Ein Dach gefunden für die Vielfalt


Monikas Programm hat mir enorm geholfen, die Puzzlesteine meiner Vielseitigkeit zu sortieren und eine neue Perspektive zu gewinnen: Was will ich bewirken in der Welt?“


Bettina Ramm https://www.bettinaramm.com/ Foto Inga Haar https://www.business-fotografie.de/

Bettina Ramm | Web-Agentur, Coach und Slow Marketing
www.web-grips.de  und www.bettinaramm.com


Roadmap für die nächsten Entwicklungsschritte in meinem Business


„Mit Hilfe von Monika Birkner habe ich eine Roadmap für den nächsten Entwicklungsschritt in meinem Business entworfen. Wir haben all das, was sich in den 15 Jahren meiner Selbständigkeit angesammelt hatte, an nur einem Power-Tag geordnet, priorisiert und strukturiert. Im Kern ging es um eine Neu-Positionierung weg vom Spezialisten für ein Tool hin zum Anbieter einer übergeordneten Lösung.    


Das Ergebnis hat mich schlichtweg begeistert. Frau Birkner hat die Ergebnisse unseres Tages super zusammengefasst. Das Dokument fühlt sich so an, als hätte ich einen kleinen Schatz bekommen. Ich habe die Übersicht seitdem sehr häufig zur Orientierung in die Hand genommen. Sie bietet mir immer wieder einen Anker, wenn ich versucht bin, vom Kurs abzuweichen.


Ich kann Monika Birkner jedem empfehlen, der mehr Klarheit und Strukturen und eine stimmige Positionierung und Richtung für sein Business braucht. In einem Meer von Coaching-Selbstdarstellern und Berater-Lautsprechern hebt sie sich zudem durch ihre unaufgeregte und bodenständige Art wohltuend ab.“


Arndt Aschenbeck https://lebenszahlen.de/

Arndt Aschenbeck|  Lebenszahlen
www.lebenszahlen.de


Fortschritte in Sieben-Meilen-Stiefeln


Meine Motivation für das Programm war, verschiedene für mich passende Geschäftsbereiche nicht schlüssig in einem Konzept darstellen zu können. Seit ca. einem Jahr hatte ich immer wieder nach einer Lösung dafür gesucht und war nicht richtig weiter gekommen.


Zunächst zögerte ich noch, ob die Kosten und ob das Programm nicht zu umfangreich wären. Denn wegen einer drei-wöchigen Abwesenheit hatte ich nur ein geringes Zeitbudget zu diesem Zeitpunkt.


Mein größter Gewinn aus dem Programm war, dass ich meine Projektideen jetzt in einer übersichtlichen Darstellung profitabel und ressourcenoptimiert priorisiert habe unter Berücksichtigung der verschiedenen Positionierungsebenen, die im Programm vermittelt wurden.


Besonders gefallen haben mir die knackigen Videos, die auf die wirklich wichtigen Impulse komprimiert sind. Das brachte mich innerhalb kürzester Zeit mit großen Schritten voran. Die Möglichkeit eines Selbstlernkurses war optimal für mich. Vor allem in Kombination mit den beiden Live-Coachings war es das Beste aus beiden Welten: zeitunabhängig im aktuell möglichen Rhythmus und doch eine individuelle Beratung.


Falls jemand unsicher ist: Am besten in einem persönlichen Gespräch mit Monika Birkner klären, ob das Programm passend ist.

Herzlichen Dank, liebe Monika, für diesen auf die Essentials komprimierten Kurs, der enorme Fortschritte mit Sieben-Meilen-Stiefeln ermöglicht.

Dr. Sabine Paul httpswww.nerven-power.de

Dr. Sabine Paul | Biologin
https://www.nerven-power.de/


So viel passgenaue Unterstützung nicht erwartet


Dein Programm „Positionierung & Transformation“  ist hervorragend gestaltet und hat es mir leicht gemacht, im Prozess zu bleiben und systematisch vorzugehen - von der inneren Positionierung hin zur äußeren, immer unter Berücksichtigung des Kundeninteresses und –Nutzens. 


Nun weiß ich noch besser, was ich will - für mich, für meine Kunden und mein Business. Ich habe ein stringentes System entwickelt, das mir hilft, in Zukunft kein Stückwerk mehr zu betreiben, sondern mein berufliches Tun, ebenso wie das damit verbundene Marketing ganzheitlich zu gestalten.


Die  Mischung zwischen Videos, Workbooks und den wöchentlichen Berichten, wie auch die Checks nach jedem Meilenstein, fand ich sehr inspirierend und zielführend. Selbst darüber hinausgehende E-Mails hast Du stets ausführlich, hilfreich und zudem sehr zügig beantwortet. Ich hätte vorher nicht erwartet, dass auch ohne ein persönliches Präsenz-Coaching eine so individuelle und passgenaue Unterstützung möglich ist.  Herzlichen Dank! Ich habe keine Sekunde bereut, mich zu Deinem Programm angemeldet zu haben, und werde dich gerne und uneingeschränkt weiter empfehlen.


Monika Polk www.monika-polk.de edited

Monika Polk|  Training, Beratung, Coaching
www.monika-polk.de


Als Selbstlerner für mich der perfekte Kurs


Ich gehöre ja zu den Selbstlernern und konnte feststellen, dass ich mit deinem Material sehr gut zurechtkam und kaum Fragen offen blieben. Da es möglich war, in diesen wenigen Fällen nachfragen zu können, ist es für mich persönlich der absolut perfekte Kurs gewesen.


Was ich sehr toll fand, war, dass die Inhalte jeweils sehr in die Tiefe gingen und prima aufeinander aufbauten. Auch die Auswahl deine Beispiel-Websites war klasse. Bei mir haben sie zu einem Durchbruch geführt.
Vielen, vielen Dank!!!

Sabine Schlotz| Babybauchgeflüster
www.babybauchgeflüster.de


Perspektivwechsel  im Gesundheitsbereich


Ich wollte meine Expertise in einem ansprechenden und hilfreichen Angebot für meine Zielgruppe bündeln. Es war mir von Anfang an klar, dass ein Premium-Angebot im Gesundheitsbereich besondere Anforderungen stellt. Durch das Go Premium-Programm bin ich nicht zu einem „Marketer“ geworden, habe aber eine überraschend „andere“ Sicht auf den Bereich Gesundheitsdienstleistung gewonnen.


Diesen Perspektivenwechsel verdanke ich der strukturierten Vorgehensweise von Monika Birkner. Anschaulich präsentierte Inhalte, einprägsame Begriffe und Formulierungen, handfeste Übungen in den Materialien – das alles gepaart mit der Gabe, in kurzer Zeit eine lebendige Arbeitsgemeinschaft unter den Teilnehmern zu schaffen… Monika Birkner ist eine Lehrmeisterin, die Freude an der Dienstleistung ausstrahlt und vermittelt. Dankeschön!

Monika Tempel| Die Lungencouch
www.psychopneumologie.de


Sehr hilfreich: Die konkreten Feedbacks und Optionen zur Auswahl


"Durch den Kurs habe ich sehr viel Klarheit in meiner Positionierung gewonnen. Ich bin voll im Reinen mit mir und fühle mich äußerst wohl mit dem, wie ich jetzt nach außen auftrete. Auch die ersten Feedbacks meiner Kund*innen sind durchweg positiv.

Neben dem Kurs an sich waren besonders hilfreich die regelmäßigen und sehr konkreten Feedbacks von Ihnen. 


Gut fand ich auch, dass es bei vielen Action Steps mehrere Möglichkeiten gab, sich dem Thema zu nähern. Das hat mir erleichtert, so vorzugehen, wie es zu mir und meiner Herangehensweise passte. 


Spannend waren auch die Übungen zur Inneren Positionierung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung – für mich hat sich der Kurs bei Ihnen wirklich gelohnt und ich empfehle Sie gerne weiter."

Heike Kreten-Lenz|Richtungs-Coaching für Selbstständige  
www.richtungs-coaching.de


Sehr zu empfehlen: Der Blick von außen


„ Für Ein-Personen-Unternehmen wie mich ist der größte Nachteil, dass der spontane Austausch mit Branchen- und Nicht-Branchen-Kollegen im Alltag fehlt. Deshalb war es besonders wertvoll für mich in unserer Zusammenarbeit, wie du dich durch das Einbringen neuer Ideen und Möglichkeiten, die Vergleiche mit Ähnlichem etc. engagiert hast. Man rührt ja sonst immer nur in der eigenen Suppe.


Mit den Ergebnissen bin ich sehr zufrieden. Ich habe mich soweit aufgestellt, dass ich mit gutem Gefühl vorangehen kann. Die Basis ist gelegt, Ergänzungen, Erweiterungen kann ich jetzt angehen."

Gabriela Mair|PR-Beratung
procomm.biz


 Viel Spaß gemacht und viel Klarheit gebracht


Dein Programm „Positionierung & Transformation“  ist hervorragend gestaltet und hat es mir leicht gemacht, im Prozess zu bleiben „Das Positionierungsprogramm war ein intensiver Prozess, kein Spaziergang (das hatte ich auch nicht erwartet). Der Prozess ist für mich auch noch nicht abgeschlossen – wird er wohl auch nie sein.


Das Programm hat mir viel Klarheit gebracht, ich finde es gut durchdacht und – erfreulicherweise – auch immer wieder überraschend. Es war und ist in jedem Fall das Positionierungs- und Marketingprogramm, das mir am meisten Spaß gemacht hat.“

Franz Grieser|  Schreibcoach
Aufschieberitis Adieu und  Neue Wege wagen


Denkanstöße, die in die Tiefe des Seins gingen


„Ich bin von Monika Birkner absolut begeistert:  Mit Hilfe der Premium-Positionierung und der persönlichen Unterstützung konnte ich meine jetzige Positionierung entwickeln. Mir dessen bewusst zu werden, zu dokumentieren und zu kommunizieren war ein langer Prozess, bei dem mich Monika Birkner mit Ihren Coaching-Programmen wunderbar unterstützt hat. Ich schätze Monika Birkner mit Ihrer Gabe, Impulse, Gegebenheiten und Glaubenssätze zu hinterfragen und den Blick für das große Ganze in der Welt zu öffnen. Dadurch wurden bei mir Denkanstöße ausgelöst, die in die Tiefe des Seins gingen.  


Meine Berufung, für Menschen ein Segen zu sein und mein Herzensprojekt kristallisierte sich mehr und mehr heraus. Ein gewaltiger Feuerball an Kreativität wurde freigesetzt. In der Folge entwickelte ich meine Webseite mit den Inhalten meiner Premium-Positionierung völlig neu.        


Durch das Netzwerken auf dem Freedom-Business-Blog habe ich auch sehr viele wertvolle Impulse gewonnen. Monikas Einfühlungsvermögen und ihre ruhige und angenehme Stimme schätze ich sehr und tun einfach gut.

Eveline Stalder|  Emotionen in Stein (Grabsteine)
emotionen-in-stein.de 


Wöchentliche Erfolge


Es ist gut, jedes Woche auf die Erfolge zu sehen, um sich klar zu machen, was ich in der Woche erreicht habe. Denn der Weg zum Ziel ist ja nicht geradlinig.

Prof. Annette Kunow| Mit Struktur zum Erfolg
www.kisp.de 


Mich als Vielseitiger zum ersten Mal verstanden gefühlt


Das Thema Positionierung schwebte mir schon eine ganze Weile im Kopf umher. Im Zuge dessen habe ich mir verschiedene Coaches angesehen. Auf Anhieb angesprochen hat mich Monika Birkners Blog-Artikel zum Thema „Vielseitigkeit nutzen“. Ich habe mich dort zum ersten Mal verstanden gefühlt und war erleichtert zu lesen, dass es noch andere Ansätze gibt als die üblichen, die einem sagen, man solle sich so spitz wie möglich und unbedingt in einer Nische positionieren. Das Thema Nischenfindung hat in mir enormen Druck aufgebaut und es wurde unmöglich, die Ideen in meinem Kopf zu bündeln. Viele Monate habe ich damit verbracht mir zu überlegen, was meine Thematik ist, welche Nische es sein könnte, doch mit dem Start des Programms „Positionierung und Transformation“ ist mir bereits in den ersten Wochen klar geworden, wohin die Reise gehen wird. Endlich wurden meine Überlegungen strukturiert und ich spürte eine enorme Erleichterung. 


Der Online Kurs ist super aufgebaut und gut verständlich und hat für mich viele Aha- Erlebnisse bereitgehalten. Den zusätzlichen E-mail Support durch Monika Birkner habe ich als enorm bereichernd erlebt, nachdem ich zu Anfang etwas unsicher war, in wie weit die Unterstützung per Mail das richtige für mich ist. Monika hatte für jede Frage eine Antwort und hat sich immer in die Denkansätze und Widrigkeiten hineingedacht und passende Lösungen vorgeschlagen. Außerdem kamen ihre Mails immer sehr zügig zurück und so konnte ich wirklich gut vorankommen. Ich kann die Zusammenarbeit von ganzem Herzen empfehlen und bin wirklich froh über das Ergebnis und meine Entscheidung diesen Kurs gebucht zu haben!

Sebastian Hauck| Abenteuer Lebensfreude
Abenteuer Lebensfreude


Viel geschafft


 Die wöchentlichen Check-Ins haben mir nicht nur geholfen, den Überblick zu behalten und Prioritäten zu setzen, sondern haben mir vor allem bewusst gemacht, wie viel ich eigentlich schaffe. Das war eine sehr eindrückliche Erkenntnis für mich, die immer noch nachwirkt.


Ihre intelligenten Ideen und ihre fachliche Unterstützung hat mir immer wieder aus Denkblockaden herausgeholfen, mir ermöglicht, weiter zu machen und die Qualität meiner Ergebnisse verbessert.


Es hat mir große Freude gemacht, mir Ihnen Online-Marketing-Fachchinesisch sprechen zu können, ohne mich erklären zu müssen. Und sie haben mir aus Ihrer Erfahrung heraus wertvollen Input gegeben und meinen Horizont erweitert. Ich bin Ihnen sehr dankbar für Ihren unermüdlichen Einsatz - selbst am Wochenende und über den eigentlichen Rahmen der 90 Tage hinaus

Katharina Mathea| Kaleni - Berufliche Neufindung für Mütter
www.deinwegmitherz.de


Für Freunde einer systematischen Arbeitsweise


"Freunde einer gründlichen und systematischen Arbeitsweise sind bei Monika Birkner richtig: Sie fragt das Profil und die Produktentwicklung aus allen Richtungen ab und am Ende fällt das Ergebnis – plumps! – einfach heraus. Es kann gar nicht anders. Große Klasse! Vielen Dank, Monika Birkner!"

Kerstin Boll|Quivendo
www.quivendo.de


Riesen-Energieschub für mein Business:  das Programm umfasst mehr als geahnt


Es fiel mir jahrelang schwer, eine konkrete Positionierung und aktuell eine Neu-Ausrichtung zu finden sowie die 8 Focusing-Werkzeuge in ein griffiges System zu packen. Hinzu kam seit etlichen Jahren der verzweifelte Versuch, meine Wunsch-Kund*innen zu beschreiben.

Anfänglich war ich skeptisch: Habe ich die Zeit für das Programm? Wieso dauert das so lange?


Im Nachhinein kann ich sagen: Das Programm umfasst mehr als geahnt. Es bringt Meilen vor an, nicht nur bezüglich einer klareren Neu-Positionierung und einer Wunschkund*innen-Beschreibung, die glasklar stimmen. Darüber hinaus habe ich Ideen gewonnen für konkrete Produkte sowie Marketing-Schritte - bis zu Themen für Blogartikel und Videos. Damit habe ich fast schon die Content-Strategie fürs nächste Jahr plus klare Mosaiksteine für verschiedene Premium-Produkte. Und vor allem: eine Klarheit, die motiviert und einen Riesen-Energieschub im Business gibt.


Ganz besonders freue ich mich über die Konkretisierung meiner Wunsch-Zielgruppe, basierend auf meiner inneren Positionierung und was mir am Herzen liegt, sowie über mein System der 4 Schritte.


Besonders hervorheben möchte ich: die treffenden Fragen/Aufgaben der Inneren Positionierung und auch etliche der Kundenorientierten Positionierung, ferner Monikas Coaching, ihre weiterbringenden Fragen und supertollen Vorschläge zur Vereinfachung, um es auf den Punkt zu bringen, sowohl bei der Zielgruppenbestimmung wie auch bei den  Schritten meines Systems.


Und nicht zuletzt auch die Rückmeldung einer anderen Teilnehmerin, die für mich super wertvoll war.


Meine Empfehlung: Lass Dich ein! Das Programm bietet tolle, inspirierende sowie tiefgehende Aufgaben/ Fragen und einen sehr wirksamen Prozess mit herausragenden überraschenden Ergebnissen, die Dich Meilen im Business nach vorne bringen. Du findest eine sehr umfassendes Business-Ausrichtung und eine Strategie, die wirklich stimmt und ungeheuer motiviert, loszulegen

Ulrike Pilz-Kusch|Focusing
www.kraftvoll-durchstarten.de/


Gut geeignet, um eine Vielzahl von Ideen auf den Punkt zu bringen


Vielen Dank für dieses Programm! „Positionierung & Transformation“ stellt die relevanten Fragen, um das eigene Profil zu schärfen.

Die zahlreichen Perspektiven mein Angebot zu betrachten, halfen es auf den Punkt zu bringen und passende Formulierungen zu finden. Video, Audio und Workbook in Kombination waren sehr hilfreich! Und für mich besonders praktisch, da ich viel von unterwegs arbeite.

Julian Kea|Business Skills Trainer
www.kilearning.net/


Schlüssiges Gesamtbild entstanden


In der Vergangenheit hatte ich immer das Dilemma, wie ich die vielfältigen Elemente meiner Beratungsleistungen im Lean Management, die unterschiedlichen Schmerzpunkte meiner Kunden und die unterschiedlichen Zielgruppensegmente "unter einen Hut" bringen kann, ohne dass der Eindruck eines Bauchladens entsteht, und wie ich meine Positionierung für potenzielle Kunden und Netzwerkpartner trotz der Vielfalt kompakt darstellen kann.


Andere vergleichbare Programme fokussieren sich oft stark auf die reine Außendarstellung als Experte und die Konzentration auf eine engumrissene Zielgruppe. Die Endkundenorientierung auf Basis des Nutzens ist dabei zwar meist enthalten, die jedoch oft unbewusste Transformationserwartung der Endkunden kommt dabei jedoch zu kurz, stellt aber den eigentlichen Wert meiner Beratungsleistung dar.

Im Positionierungs-Programm von Monika Birkner ist es anders. Die verschiedenen Positionierungsperspektiven (Innere Positionierung, Kundenzentrierte Positionierung, Profitable Positionierung und Marktpositionierung) haben zu einem Rundumblick geführt. In Kombination mit schon bestehenden Mosaiksteinen ist somit ein schlüssiges neues Gesamtbild entstanden.


Durch den Austausch mit anderen Programmteilnehmern und die dafür notwendige Formulierung von Feedback-Fragen entsteht zusätzliche Klarheit für das eigene Leistungsspektrum. Durch Rückfragen entstehen darüber hinaus zusätzliche Perspektiven, die man allein nicht einnehmen kann.


Die gewonnene Klarheit im Rahmen des Programms ist den Ressourceneinsatz (Zeit und Geld) allemal wert.

Das Programm von Monika Birkner vermittelt die Inhalte durch einen guten Mix im Medieneinsatz und erlaubt es, die Bearbeitungsgeschwindigkeit auch in einer heterogenen Gruppe selbst zu steuern, ohne dass für fortgeschrittene Teilnehmer Langeweile entsteht, weil bereits vorhandene Arbeitsergebnisse aus der Vergangenheit integriert werden können.

Götz Müller| Lean Berater
www.kilearning.net/


Innere Positionierung und Signature System


Ich hatte im letzten Jahr nach zwei Jahren Suche angenommen, eine gute und vielversprechend Neupositionierung gefunden zu haben. Ich habe aber in der Umsetzung gemerkt, dass ich, obwohl ich scheinbar eine Marktlücke entdeckt hatte, nicht richtig mit Freude dabei war. Alles zu dem Thema erschien mir zäh und schwergängig. Durch den Kurs ist mir klar geworden, dass ich meine innere Positionierung vernachlässigt hatte.


Der wichtigste Teil für mich war demgemäß die Erarbeitung meiner Inneren Positionierung. Besonders hilfreich fand ich die Fragen im ersten Modul, wie ich selbst eigentlich in Zukunft arbeiten möchte und die Übungen zum "Zukunfts-Ich" . Damit wurde mir auch klar, warum ich mit meiner Positionierung nicht glücklich gewesen war. Sie hätte mich in eine Richtung in meinem Business geführt, in die ich für meine persönliche Zukunft gar nicht wollte.


Ein wichtiges Ergebnis war auch, den Anfang für ein eigenes Signature System zu erschaffen. Mir ist klar geworden, dass ich bisher kein eigenes ausgewiesenes Signature System hatte, eher nach Systemen und Beratungskonzepten Anderer gearbeitet habe.

Geholfen haben mir auch die Live-Gruppen Termine, weil sich erstens meine Themen in denen der Anderen gespiegelt haben und mir dadurch noch einmal anders bewusst wurden, zweitens sich dort manche Gedankenknoten entwirren ließen, die während der Bearbeitung der Module entstanden waren und drittens weil mich der wertschätzende und inspirierende Austausch in der Gruppe getragen hat, wenn ich mal "gehangen" habe in meinem Prozess, so dass es dann immer wieder gut weiter ging. Geholfen hat mir auch Monika Birkners großer Erfahrungsschatz und Horizont zum Gesamtthema Online Business, der immer zum richtigen Zeitpunkt den geeigneten Impuls beisteuerte.


Die Investition lohnt sich, weil sie letztlich Geld, Zeit und Nerven spart. Es wird im Endergebnis teurer, wenn man lange allein herum probiert, manche blinden Flecken nicht bemerkt, den einen und anderen Irrweg geht und finanziert. Es lohnt sich auch, wenn man schon eine gewisse Positionierung hat und noch nachjustieren möchte, weil, wie ich jetzt weiß, Positionierung ein längerer Prozess ist, der sich in Stufen immer weiterentwickelt. Das Programm ist anspruchsvoll, aber im Arbeitsalltag zu schaffen. Die übersichtliche Struktur, die geleiteten Fragen und die Reflexionen helfen Ideen zu entwickeln, die viel weiter führen, als das, was man für sich allein austüftelt.


Ich bin durch das Programm große Schritte weiter gekommen, nicht nur was meine Positionierung angeht, sondern auch in meinem Selbstverständnis und Selbstbewusstsein in Bezug auf mein Business.

Kerstin Pletzer| Konfliktcoach
www.kerstin-pletzer.de/


Das Programm hat mir sehr geholfen, mich zu fokussieren


Meine größte Frustration vor dem Programm „Positionierung & Transformation“ war, dass ich so viele Dinge anstoßen wollte, aber nicht dazu kam. Sehr, sehr lange.


Das Programm kam zum richtigen Zeitpunkt. Es hat mir geholfen mich zu fokussieren. Ich habe jetzt einen gut strukturierten Plan für die nächsten Monate.


Klar: Ein Plan ist erst der Anfang, aber ein wichtiger Punkt.


Besonders gefallen hat mir, dass ich sofort auf alle Daten (Videos, PDF, etc.) zugreifen konnte und nicht erst warten musste, bis das Material nach und nach freigegeben wurde.


Meine Empfehlung für andere, die ebenfalls schon lange auf ihrer Positionierung herumkauen: „Mach es, es lohnt sich!“

Mario Carla| Lernbegleiter, Blogger und Autor
www.lernenmit50plus.de/


Zu neuem Vorgehen inspiriert


Arbeit am Business ist wichtig. Doch aufgrund meiner klaren gelebten Philosophie „Customer first!!!“ neige ich dazu, immer wieder vom roten Faden abzukommen, "am" Unternehmen zu arbeiten.


Das Programm „Positionierung & Transformation“ kam da genau richtig.


Da ich Monika Birkner seit 15 Jahren kenne und die Zusammenarbeit schätze, hatte ich wenig Bedenken, mich für ihr Programm anzumelden. Ihre klar strukturierten Inputs/Aufgaben und das Prinzip Schriftlichkeit finde ich sehr wertvoll.


Das wichtigste und auch überraschendste Ergebnis war, eine von mir vermeintlich bereits endgültig gefällte Entscheidung noch einmal unter einem neuen Blickwinkel zu reflektieren und mich zu einem neuen Vorgehen inspirieren zu lassen. Die 1:1-Zoom-Meetings waren eine ideale Ergänzung – danke!


Für mich ist es immer wieder beeindruckend, dass Monika immer wieder Tipps und Tools hat, die den Weg zu meinen Zielen leichter werden lassen, neue Motivation geben und einfach Spaß machen.


Falls jemand über eine Teilnahme am Programm nachdenkt, ist meine Empfehlung: Lass‘ dich vertrauensvoll auf den sehr strukturierten Prozess ein. Habe Vertrauen, dass die für dich passenden Ideen kommen und du angeleitet wirst, konsequent am Ball zu bleiben.


Das charmante, aber hartnäckige Erinnern von Monika Birkner hilft, den inneren Schweinehund zu überwinden. Getreu meiner persönlichen Mission: Auf den Erfolg kommt es an.

Britta Quade-Cherek | Strategieberatung KMU
www.effectis.de/


Viel Klarheit über mein Business gewonnen


Da ich bereits 17 Jahre am Markt bin, wollte ich gern ein Feedback zu meiner Positionierung und Ideen und Anregungen für die weitere Umsetzung und Vermarktung. Allerdings hatte ich bereits eine Positionierung und von daher Bedenken, ob mich das Programm wirklich weiter bringen würde. Diese Bedenken haben sich schnell gelegt.


Durch das Programm habe ich sehr viel Klarheit über mein Business gewonnen. Wichtige Takeaways waren unter anderem: Die BIG IDEA herauszustellen, ein Signatur Programm zu schaffen - nach einem Blue Ocean zu schauen, Entscheidungen zu treffen ( z.B. der Projektplan), meine Zielgruppen nochmal zu überdenken aufgrund meiner bisherigen Kunden.


Mir hat die Struktur sehr geholfen. Die Kombination aus Videos, Text und Workbook und den optionalen Zusatzinformationen, Buchtipps usw. finde ich sehr gelungen.


Bei den Coachinggesprächen hatte ich den Eindruck einen gut vorbereiteten und interessierten Coach zu haben, der ein Interesse daran hat, mich voran zu bringen.

Nicole Rabe | Coach für Zufriedenheit und Erfolg im Beruf
www.deinerfolg.info

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Viktorija Lurina
Marketingagentur

https://simpliby.com/

  • Seit über 10 Jahren mit ihrem Mann zusammen Agentur: Online-Marketing für lokale Unternehmen
  • Nachdem sie über ein Jahr allein versucht hatte, ihr Signature System zu gestalten,  kam im Programm schon nach zwei Wochen der Durchbruch. Dadurch auch Bausteine für Angebote und höhere Preise möglich
  • Das Programm enthält alles Wichtige. Durch die kleinen Einheiten ist es gut neben dem Tagesgeschäft durchzuarbeiten. Sie hätte sich so etwas schon zum Start gewünscht.


Notizen:

Min. 00:01 Vorstellung und Background. Wie lokale Unternehmen online Kunden gewinnen.

Warum wichtig: Weil lokale Kunden erst online suchen.  Welche Ergebnisse zu erreichen: oft innerhalb von Tagen neue Kunden

Min. 07:25 Motivation für das Programm: Mit der eigenen Vorgehensweise an die Grenzen gestoßen. Seit über einem Jahr versucht, das Ganze als Signature System sichtbar zu machen. Viele Ideen, viele Tools und es war schwierig, das alles in ein System zu packen.

09:20 Durch das Programm innerhalb kürzester Zeit Klarheit gewonnen. Riesiges Erfolgserlebnis: Was sie ein Jahr lang allein versucht hatte, war nun innerhalb von zwei Wochen klar.

Auch persönliche Unterstützung in den Coaching-Sessions war hilfreich. Mit einem reinen Selbstlearning-Kurs hätte sie sicherlich mehr Zeit benötigt. „Sie haben immer Klarheit in die Gespräche gebracht“ – „So effektiv und genau das, was ich haben wollte.“

Min. 10:36 Faszinierend: aus dem Signature System heraus lassen sich ganz einfach Produkte und weitere Prozesse entwickeln. So ist es ganz einfach. Sie hatte umgekehrt angefangen: erst die Produkte und dann versucht, sie zum System passend zu machen. Das war recht schwierig.

Jetzt haben sie ihr System und können die Bausteine beliebig kombinieren – „Möglichkeiten ohne Ende“.

Daraus gewinnen auch die Kunden. Sie können maßgeschneiderte Leistungen erhalten entsprechend den Bedürfnissen und Budgets.

12:07 Früher hatte sie gedacht, dass sie die erste Stufe (Konzept) nicht als alleinige Leistung anbieten könnte. Jetzt kommen Anfragen, die nur die erste Stufe wollen, weil sie den Rest inhouse erledigen können.

„Der Kurs, den Sie geschaffen haben, ist wirklich super!“

Min. 12:59 Ganz wichtig, dass das Programm bei dem anfängt, was man erreichen will. Dann baut das eine auf dem anderen auf bis auch zum Geldverdienen.

Riesenplus: Es ist alles kurz  gehalten.  Kann man auch in einem voll geplanten  Tagesablauf sehr gut implementieren. Auch eine sehr gute Dokumentation, wo man alles nachschlagen kann.

Außerdem: Die persönliche Unterstützung spart immens an Zeit.

Sie haben ihr Gutscheinsystem während der Kursdauer erweitert und es gibt mehr Nachfrage als erwartet.

Man bekommt einen offenen Blick für das Ganze und Klarheit und bekommt es in kürzester Zeit auch während der Arbeitszeit gut umgesetzt.

15:45 gut geeignet für alle, die sich umpositionieren wollen.

Sie hatten schon anders gearbeitet als die Mitbewerber. Aber den Kunden waren die Unterschiede nicht klar.

Ohne die Hilfe hätte sie das nicht so schnell hinbekommen.

Min. 18:06 Auch während der Arbeit lässt sich das Ganze gut umsetzen.  Das System ist so aufgebaut, dass man es häppchenweise bearbeiten kann.

Nichts Unnötiges, nichts ausgelassen. „Ich hätte es nicht besser machen könnenJ.“

20:44 So oft passiert es, dass man erst die Kundensachen macht und selbst an letzter Stelle kommt

Viel Spaß daran gehabt und viel Energie bekommen durch die Klarheit.

Min. 22:18 Gesamtkonzept

Min. 23:26 Super System für Leute, die gerade starten. Wenn sie selbst ihren Weg hätte abkürzen können, wäre sie sehr froh. Sie hätte sich so ein Programm damals gewünscht.

Auch für die, die schon lange am Markt sind. Wir müssen uns positionieren und die Expertise zeigen. Wenn die Expertise nicht sichtbar ist, ist man für die Kunden austauschbar. Die Unterschiede zu Mitbewerbern werden sonst nicht deutlich.

Für sich selbst bekommt man Klarheit. Briefinggespräche mit Kunden werden wesentlich einfacher.

Min. 27:38 Oft unterschätzt, wie viel Zeit es kostet, den eigenen Weg zu finden. Unklarheit kostet eigene Energie und macht die Kundengewinnung schwierig.

Programm bietet die Struktur, den eigenen Weg  zu finden, und deutlich schneller als ohne Unterstützung.

29:49 Das System schafft Preissicherheit. Viele ihrer Kunden bieten sich unter Wert an, oft aus der Vergleichbarkeit mit den Mitbewerbern heraus.

Wenn man ein eigenes System hat und dadurch nicht mehr mit den Mitbewerbern vergleichbar ist, ist es viel einfacher, bessere Preise aufzurufen und die werden auch akzeptiert.

Wenn man ein eigenes System hat, ist die Argumentation gegenüber den Kunden und auch für sich selbst viel einfacher.  Sollte man von Anfang haben.

33:37 Wenn man nicht definitiv Unterschiede deutlich machen kann, kann man nicht richtig erfolgreich sein.

Die Kunden wollen Ergebnisse und ein Signature System ist der beste Weg, den Kunden klar zu machen, was sie erhalten.

Wer schneller und sicherer durchstarten will oder umstrukturieren will, ist mit dem Programm gut bedient

So etwas Ähnliches noch nicht gesehen.

Passt für alle.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Andrea Zimpel
Kosmetikerin, Heilpraktikerin, Coach – Angebot für Wechseljahre

https://changingyears.de/
https://www.cosmetic-lounge-berlin.de/

  • Vielseitige Unternehmerin mit vielen  Ideen für einen Online-Kurs, aber sie wusste nicht, wie sie das Ganze unter ein Dach bringen konnte.
  • Schon nach Modul I hat es „plopp gemacht“ (wie ein Stöpsel, der gezogen wurde) und sie konnte die Vielfalt für ihr eigenes Angebot sinnvoll bündeln für eine konkrete Zielgruppe
  • Ihr eigener Schatz an Erfahrungen ist ihr deutlich geworden und sie hat jetzt die Möglichkeit, damit vielen Menschen zu helfen

Notizen:

Min. 00:42 der vielfältige Hintergrund von  Frau Zimpel: Heilpraktikerin, NLP-Coach, Kosmetikerin, Arzthelferin

Min. 01:11 das neue Programm von Frau Zimpel: Frauen über 50 helfen in den Wechseljahren.

Dort fließen ein: ihr Background insgesamt, die   Erfahrungen aus 19 Jahren Kosmetikstudio und ihre persönlichen Erfahrungen.

Doch sie wusste nicht, wie sie das Ganze unter ein Dach bringen konnte „Ich kann so viel und wie packe ich das alles unter ein Dach?“

Das Programm „Positionierung & Transformation“ kam genau zum richtigen Zeitpunkt.  Sehr freudig absolviert, „denn es hat so viel Spaß gemacht“.

Min. 03:03 Details  zu ihrem neuen Programm, das sich speziell an Unternehmerinnen richtet.

 Eines der Themen: Gewichtszunahme in den Wechseljahren und wie man die Pfunde wieder verliert durch ganzheitliche Ernährungsumstellung und Änderung des Lebensstils.

Min. 06:19 wie mein Programm dazu beigetragen hat:  „Wie ein Stöpsel, den man gezogen hat“.

Die Fragen haben einen schön geführt. Es wurde bewusst: Was will ich wirklich? Wem will ich genauer helfen? Und wie mache ich das? Was will ich bewirken für meine Kunden?

Es wurden neue Möglichkeiten eröffnet.

Min. 07:07 die Vielfalt in sinnvoller Weise gebündelt  und weshalb es sinnvoll ist, damit zunächst die Zielgruppe der Unternehmerinnen anzusprechen

Min. 09:51 schon nach dem ersten Modul hatte es „plopp“ gemacht und dann kam alles.

Nun hat sie die Möglichkeit, die ganzen Kompetenzen in einem Programm zusammen zu  fassen.

Die Fragen und die andere Unterstützung: „Es war fantastisch“.

„Ich habe meinen roten Faden gefunden“.

Jetzt die Möglichkeit, ganz vielen Menschen zu helfen.

„Ich hätte es alleine so nicht geschafft“.

Min. 11:48 Erst durch die Fragen richtig klar geworden, was sie will und kann und welchen riesigen Erfahrungsschatz sie mitbringt

Min. 12:45 Sich den vielfältigen Schatz an Erfahrungen und Kompetenzen bewusst zu machen, ist für einen selbst wertvoll. Es ist auch wertvoll, das nach außen zu zeigen und in einem Gesamtpaket zusammenzufassen

Min. 13:46 Marktsituation

Min. 15:22 Vorteile der Vielfalt: die Zusammenhänge kennen und die Zusammenhänge erklären

Min. 16:43 Metamorphose – die mentalen und psychologischen Faktoren in den Wechseljahren

Min. 19:31 „Ihr Programm macht Spaß“

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Ulrike Pilz-Kusch, Focusing

https://kraftvoll-durchstarten.de/

  • bisherige Positionierung war nicht mehr passend. Es war darüber hinaus schwierig gewesen, ihre Botschaft auf den Punkt zu bringen
  • durch das Programm große Klarheit gewonnen über ihre Zielgruppe und eine einfache Struktur für ihr Angebot, außerdem über ihr Geschäftsmodell und ihr Content-Marketing
  • dadurch Riesen-Energieschub ausgelöst und konkrete weitere Schritte in Gang gesetzt

Notizen:

Min. 00:50 Was ist Focusing? Weshalb ist sie so beseelt davon?

Min. 02:26 Wie Ulrike selbst zum Focusing gekommen war

Min. 03:48 Motivation für den Kurs: Sie hatte sich weiter entwickelt. Der Akzent „Stress und Burn-Out-Prophylaxe“ stimmte nicht mehr für sie. Sie wollte eine andere Zielgruppe ansprechen.

Min. 05:00 „Meine Erwartungen sind total übertroffen worden“

Min. 05:05: auf tieferer Ebene erkannt, was ihr wirklich am Herzen liegt. Kundenzentrierte Positionierung war sehr spannend für sie. Auch : ein System zu finden für ihre Schritte. Bis hin zu Themen für ihre Blogs, Videos etc. Das war viel mehr, als sie erwartet hatte. Sie hatte eher gedacht, eine Kurz-Positionierung in dem Programm zu bekommen

Min. 06:19 Neue Ausrichtung: „Aufblühen statt Auspowern“. Selbstentfaltung  mehr in den Vordergrund stellen statt Stress und Burn-out-Prophylaxe. Jetzt ganz anders motiviert, konkrete Schritte zu tun. Sehr erleichternd und motivierend.

Min. 08:14 viel stimmiger für heutigen Entwicklungsstand. Leben und Business werden einfacher, wenn man mit sich im Reinen ist und die Energie auf die Umsetzung richten kann.

Min. 08:53 Klarheit über die Zielgruppe inspiriert und befähigt, in anderer Weise Blogartikel zu schreiben u.ä. Schon positive Auswirkungen in ihren Seminaren.

Min. 10:30 Wenn ich innerlich klar bin und weiß, wo es hingeht, kann ich das ganz anders herüberbringen.
Im Programm gelernt, mehr auf die Ergebnisse auszurichten, die die Kunden erzielen. Ist dabei ebenfalls hilfreich. Es macht einen großen Unterschied, aus ihrer kraftvollen Haltung heraus zu arbeiten, statt sich u. U. Gedanken zu machen, wie ihre Arbeit wohl bei den Teilnehmenden ankommt.

Min. 12:42 In einer Gruppe mit anderen zu sein, die am gleichen Thema arbeiten, sehr hilfreich. Von einer Teilnehmenden kam ein super Feedback, das ihr sehr geholfen hat.

Min. 15:54 ihr eigener Weg vom kopfgesteuerten Vorgehen zum Nutzen des inneren Kompasses, sowohl in der Arbeit wie auch in Beziehungen

Min. 17:36 Wenn man schwer vermittelbare Produkte und Dienstleistungen anbietet, hat ihr die Zusammenarbeit mit mir geholfen, Dinge auf den Punkt zu bringen, und auch meine pragmatische Seite spielt eine Rolle

Min. 18:42 Sehr hilfreich für sie im Programm: Die Innere Positionierung. Aber es wäre zu wenig, dabei stehen zu bleiben. Auch die Kundenzentrierte Positionierung sowie die Profitable Positionierung und die Markt-Positionierung sind wichtig. Hat sehr weiter gebracht.

Min. 20:31 Tipps zum Umgang mit dem Programm: Es eignet sich sehr gut für Unternehmerinnen und Unternehmer, die nicht mehr am Anfang sind und merken, dass etwas weiter entwickelt werden möchte
Wenn man noch nicht auf Anhieb alle Antworten hat, trotzdem weiter gehen und ggf. noch einmal zurückgehen. Es baut alles aufeinander auf und es greift ineinander.
Es ist auch ein innerer  Prozess, der eine gewisse Zeit braucht.

Min. 23:20 Nicht zu lange zwischendurch Pause machen, sondern am Ball bleiben, selbst wenn es kurze Einheiten sind. Zu lange Pausen sind nicht so günstig.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Dr. Sarah Schons
niedergelassene Ärztin und Institut „Healing Concepts“

https://www.doc-sarah-schons.de
https://www.healing-concepts.com
https://www.youtube.com/watch?v=IgoVZ1R0-VQ&t=122s

  • Der tiefe Wunsch, anderen zu helfen, in einer Praxis als niedergelassene Ärztin systembedingt eingeschränkt. Ihr Institut sollte eine Alternative sein, aber kam aufgrund der Verpflichtungen aus der Praxis nicht wie gewünscht voran.
  • Nun „Knoten geplatzt“: Lebensfreude für Patienten sowie Berufs- und Lebensfreude für Kollegen. Positive Resonanz auf erste Tests.
  • Das Programm Modul für Modul durcharbeiten, idealerweise in der Gruppe.


Notizen:

Min. 01:11 Lebenslanger Wunsch zu heilen, aber Beschränkungen als niedergelassene Ärztin

Motivation für das Programm: „kurz, knackig, auf den Punkt“. Auch der Zeitrahmen stimmte.

„Bei mir ist ein Knoten geplatzt.“

Min. 02:13 Aufgrund des Korsetts ihrer Praxis Gründung des Institutes „Healing Concepts“ mit der Möglichkeiten zu individuellen Gesundheitskonzepten. Da aber etwas festgehangen, u.a. wegen der Verpflichtungen aus dem Gründungsdarlehen. Angst, nicht mit dem Alten aufhören zu können und nur das Neue zu machen, weil sie nicht wusste, ob sie dann die Bank weiterhin bedienen konnte.

Min. 03:15 jetzt ganz anders geworden

Toll: Welche Ressourcen habe ich eigentlich?

Sehr divergierende Interessen: in Medizin und Philosophie promoviert, Kunst, Tier-Physiotherapie

Min. 03:45 Im Rahmen dieses Kurses kam ich drauf: Um was geht es denn eigentlich? Was fehlt den meisten meiner Patienten?  Was die Japaner „Ikigai“ nennen: Die Schnittmenge des wirklichen Seins und Zufriedenseins.

Die meisten Menschen haben da ein Loch. Die Versuche, sich etwas Gutes zu tun, sind nicht wirklich wirksam. Die Menschen dort abzuholen und sie wieder in ihre Lebensfreude zu bringen – das ist das, was ihrem tiefen inneren Wunsch zu helfen entspricht.

Das ist der Knoten, der geplatzt ist, als ich mich mit meinen Erkenntnissen und Materialien aus dem Kurs befasste

Min 05:09 Quantensprung passiert

Min 05:12 Änderungen für die Patienten: aktuelles Testprojekt zum Thema „Lebensfreude“ und konkreter Angebote dafür. Resonanz dafür war unglaublich gut

Min. 07:47 gelebtes Beispiel für andere Ärzte und mögliche Angebote für mehr Berufs- und Lebensfreunde

Min. 09:50 Wenn man das Programm Schritt für Schritt durcharbeitet, dann stellen sich die Erkenntnisse von alleine ein. Man sieht, was alles schon da ist.

Min. 11:36 Empfehlung zum Durcharbeiten: Am Anfang Modul für Modul durcharbeiten und dann am Ende noch einmal im Gesamtüberblick

Min. 12:29 achtsam und aufmerksam sein, was in dieser Zeit passiert, wo man den Kurs durcharbeitet. „Mir sind in dieser Zeit Dinge zugefallen, mit denen ich nicht gerechnet hätte“. – „Es kam eins zum anderen.“

Min. 17:48 Jetzt richtig Lust auf die nächsten Schritte. „Wenn Sie sich gefunden haben über dieses Programm, dann fühlen Sie sich ganz anders als vorher.“

Selbst mit der Home-Study-Version geht es super. Empfehlung: Wer noch nicht so viel mit mir gearbeitet hat, sollte durchaus in die Gruppe gehen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Heidi Zinnel
Alchemistin für den gewählten Wandel und Vertraute auf Zeit

https://heidizinnel.de/

  • Sehr vielseitige Berufs- und Lebenserfahrungen (Krankenschwester, Touristikbranche, Leben in Asien und Afrika, Geschäft und Café auf Mallorca u.m.)
  • Durch die Innere Positionierung ihre bisherige Ausrichtung konkretisiert: Menschen in schwierigen Entscheidungssituationen, 1:1 auf Mallorca) sowie kleinstes 4-Sterne-Hotel der Welt
  • Wenn Sie das Programm früher kennen gelernt hätte: „Ich hätte mir Jahre sparen können“. 


Notizen:

Min. 00:42 Ihr spannender und vielfältiger Background: mehrfach im Leben neu erfunden.

Min. 03:18 Ihre derzeitigen Angebote als „Vertraute auf Zeit“  für Menschen in schwierigen Entscheidungssituationen. Sie nennt sich auch „Alchemistin für den gewählten Wandel“.

08:31 Motivation für das Programm:

Innere Positionierung war nicht so klar, wie sie es jetzt ist. Ursprünglich war die Ausrichtung etwas anders.

Min. 10:31 Sonstige Pläne:  eine  alte Ziegelei umzuwandeln in das  kleinste 4-Sterne-Hotel der Welt

Min. 12:19 Wie das Programm zur neuen Inneren Positionierung geführt hat.

Heidi hat noch nie etwas kennen gelernt wie mein Programm. „Da bleibt nichts offen“. Meine Erfahrung aus rd. 18 Jahren spiegelt sich wieder.

Diese Art von Fragen und diese Art des Weitergehens haben zu einem tiefen Prozess geführt.

Wenn man dieses Programm durcharbeitet, spart das viele Jahre des Suchens und der Unsicherheit.

Min. 15:12 Selbst keine Bedenken gehabt, da sie mich schon einmal kennen gelernt hatte. Sie wusste, dass sie „Gutes zu erwarten hätte“.

Doch das Programm hat es bei weitem übertroffen.

Programm zu empfehlen für alle, die auf der Suche sind nach ihren Inneren Positionierung.  Denn die ist die absolute Grundlage für die Positionierung im Außen.

 „Ich hätte mir Jahre sparen können“. 

Das Programm hat dazu geführt, es auf den Punkt zu bringen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Götz Müller
Beratung für Lean Management und Kaizen

https://www.geemco.de

  • „Lean“ ist seit über 20 Jahren sein Thema. Seit  10 Jahren ist er selbstständig. Sehr vielseitig „(„Scanner“)
  • Er hatte sich schon öfters mit Positionierung befasst, aber fand es schwer, seine komplexe Leistung dem Kunden zu kommunizieren (Bauchladen-Risiko). Durch das Programm fügten sich die Puzzlesteine zusammen und es ergibt sich ein „rundes“ Bild.
  • Gruppen-Variante hat den Vorteil der Rückkopplung durch die anderen


Notizen:

Min. 01:02 Worum es geht: Den Zeitraum von der Kaufentscheidung des Kunden bis zum Zeitpunkt, wo das Geld eingeht, möglichst kurz zu halten, und wie Götz Müller dabei unterstützt. Unter anderem durch Blick von außen und „dumme Fragen“  sowie einen Koffer voller Handwerkszeug. Wichtig: Das Wissen aus den Köpfen der Mitarbeiter holen.

Es geht nicht darum, schneller zu rudern, sondern dass die eingesetzten Ressourcen ein optimales Ergebnis erreichen.

Min. 05:23 Motivation, nach 10 Jahren erfolgreicher Selbstständigkeit an meinem Programm „Positionierung & Transformation“ teilzunehmen:

Art und Weise der Darstellung: Er hatte sich schon mit der Positionierung beschäftigt. Durch mein Programm ist ihm erst klar geworden, was ihm bisher gefehlt hat.

Min. 07:05 Was bisher gefehlt hat: Das „Lean“-Thema ist sehr umfassend und Geschäftsprozesse gibt es überall. Gefahr von Bauchladen in den Augen des Kunden. Wie das alles unter einen Hut bringen? Zwar kein Risiko sich zu verzetteln, aber wie dem Kunden klar machen, dass das alles dazu gehört?

Min. 09:01 Sehr schnell das Programm durchgearbeitet.  Er hatte schon seine Puzzlesteine. Jetzt ging es darum, sie richtig anzuordnen. „Ich muss kein Bild mehr malen“.

Min. 10:16 Was hat sich geändert? Deutlich besseres Gefühl, die Vielfalt unterzubringen und so zu kommunizieren, dass es der Kunde verstehen kann und es ein rundes Bild ergibt.

Das wurde schon durch die Beschreibung klar und hat sich im Rückblick bestätigt. Sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Min. 11:03 Interaktion mit anderen Teilnehmern: sich dabei auch selber im Spiegel betrachtet. War eine sehr spannende Erfahrung.

Min. 14:03 Vorteil von Gruppenprogrammen generell: Rückkopplung von außen

Min. 15:35 Programm für jeden geeignet, der sich bei dem Thema weiter entwickeln will und bereit ist, dafür Zeit zu finden. „Ich würde definitiv wieder das Gruppen-Programm wählen“. 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Elke Kaiser
Beratung von KMU/Unternehmerpaaren und  Mediation

https://www.verhandeln-statt-streiten.de/

  • Wirtschaftsingenieurin und Mediatorin, seit vielen Jahren Beratung von KMU und Unternehmerpaaren. Hatte Schwierigkeiten, ihre Positionierung zu kommunizieren.
  •  Wichtige Erkenntnis: Die Vielseitigkeit ist kein Makel. Es geht darum, daraus etwas  zu machen.
  • Stufenweise Klarheit – und zum Schluss fügt sich alles. Es lohnt sich, sich Zeit zu nehmen für das Programm. Man spart sich dadurch viel vergebliche Arbeit.

 

Notizen:

Min. 00:37 Beruflicher Hintergrund und ihre bisherigen Schwierigkeiten, ihre Positionierung zu kommunizieren

Min. 03:16 Das Programm kam gerade zu der Zeit, als ein größeres Projekt zu Ende gegangen war. Sie kannte mich schon lange über meinen Newsletter und hatte diesen als solide und fundiert und klar erlebt.  Außerdem der Eindruck, dass der Kurs genau zu ihr passte. Daher schnelle Entscheidung.

Min. 04:07 Das war tatsächlich der nächste Level, auch von der eigenen Klarheit. Vor allem: Die Vielseitigkeit ist kein Makel. Es geht darum, meins zu entfalten und etwas daraus zu machen.

Inhalte: alles drin, was man braucht.

Besonders gefallen: Dass man in die Tiefe schauen konnte für sich selbst und die Kunden

Min. 05:29 Stufenweise Klarheit – und zum Schluss fügt sich alles

Min. 07:01 Unternehmerpaare – geschäftliche Beziehung und Liebesbeziehung

Min. 08:51 Neben den Inhalten hat besonders weiter geholfen: das Meer von Möglichkeiten, ganz konkret, die Struktur. Was mir klar geworden ist: Auch ich kann das schaffen.  Richtiger Schub, der mir Flügel gibt.

Auch: Erkenntnis, dass es mir erst einmal gut gehen muss. Wenn es mir besser geht, arbeite ich besser.

Die Idee der Assets, die sich zusammenfügen, statt zum Beispiel immer wieder einen neuen Vortrag zu halten. Viel effektiver. Viel produktiver.

Min. 11:13 Tipp für künftige Teilnehmer: Wenn du was erreichen willst, dann nimm dir die Zeit für das Programm.  Du machst so vieles nicht mehr vergeblich, sondern  erarbeitest alles Stück für Stück auf das Flussbett hin, wo es dann laufen wird.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Tanja Bischofberger
Intuitionstrainerin

https://tanja-bischofberger.com/

  • Gut bezahlte Stelle gekündigt, um anderen zu helfen, ihre Intuition zu entwickeln
  • Schon einzelne Angebote gehabt, aber kein Gesamtsystem; von vielen Meinungen von außen beeinflusst
  • Den Wert der Inneren Positionierung erkannt, ein 3-teiliges Intuitionssystem geschaffen, und ihrer eigenen Intuition gefolgt, jetzt erst einmal einen Roman zu schreiben

Notizen:

Min. 00:59 Teilnahme an dem Kurs: intuitive Entscheidung  - „es war von vornherein klar“

Min. 02:15 Intuition als Thema. „Viele Menschen trauen sich nicht, der Intuition zu vertrauen“

Min. 03:38 beruflicher Background: kaufmännischer Hintergrund (Notariat, BWL-Studium, strategischer Personalbereich, Programmierung von Datenbanken) – auch da schon die Intuition genutzt

Min. 05:34 gutbezahlte Stelle gekündigt, um anderen Menschen zu helfen, ihre Intuition zu nutzen

Min. 06:32 neue Intuition: zuerst den Roman schreiben

Min. 08:45 Tanja lebt das, was sie anderen vermittelt

Min. 09:40 bisher einzelne Produkte, aber kein innerer Zusammenhang.  Es gab keinen Plan. Von den vielen Meinungen außen beeinflusst.

Was gefehlt hat: ein System zu entwickeln, um alles sinnvoll  in einen Guss zu bringen.

Min. 11:05 Drei Schritte ihres Systems: 1) Intuition kennen lernen. 2) Training der Intuition. 3) Begleitung über längere Zeit. Denn: Umgang mit der Intuition ist ein lebenslanges Üben.

Min. 14:32 Ruhe und Gelassenheit und innere Wahrheit in heutigen Zeiten von Berieselung und Überflutung von außen

Min. 15:54 neuen Ansatz von Positionierung im Programm kennen gelernt: dass es im Inneren beginnt (Innere Positionierung) und dann zur Transformation für die Kunden geht.

Min. 17:39 … auch für zukünftige Projekte: immer erst nach innen horchen.  Der umgekehrte Weg, sich zunächst von außen beeinflussen zu lassen, hat nicht diese Wirkung

Min. 18:45 Das persönliche Coaching hat mich ins Tun gebracht…

Min. 20:01 Es lohnt sich auf alle Fälle, den Schritt zum Kurs zu tun und sich vor allem für das erste Modul genügend  Zeit zu nehmen. Wenn schon Verschiedenes ausprobiert wurde und nichts richtig geklappt hat, bietet der Kurs eine andere Art und Weise, an die Sache heranzugehen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Dr. Astrid Schellenberger
Transformationsbegleitung

https://astridschellenberger.com

  • sehr vielseitig: Physikerin, Auto-Industrie, Heilerin, Kunst, Persönlichkeitsentwicklung
  • im Programm ihr "Magic Soul Path"- System entwickelt für Transformationsbegleitung
  • die losen Blätter zu einem Buch zusammengebunden. Das Programm bietet genau das, was dafür nötig war: Ich-Ebene, Marketing-Ebene und mehr.


Notizen:

Min. 01:37 Vielseitiger Hintergrund: Physikerin, Wissenschaft, Automobilindustrie, Heilung, Kunst, Persönlichkeitsentwicklung – so die Vielfältigkeit entdeckt und alles das, was noch gelebt werden wollte.

„Es hat eine gewisse Zeit gebraucht, um die vielen losen Blätter zu einem Buch zu binden“.

In der Arbeit mit mir eine ganzheitliche Positionierung gefunden, wo sie die verschiedenen Welten miteinander verbindet, die sie kennen gelernt hat, u.a. auch die Arbeit mit Frauen und mit Männern.

Min. 02:59 In der Transformationsbegleitung, die sie jetzt anbietet, fügt sich alles zusammen.

Für jeden Mensch steht irgendwann große Transformation an. Dafür braucht man Begleitung. Außerdem leben wir in einer  Zeit, wo sowieso vieles erneuert werden will.

Min. 04:26 „..weil ich auf so vielen Ebenen des Lebens  meine Erfahrungen gemacht habe und Wissen gesammelt habe… Begleiterin von dem einen Leben in ein neues Leben“

Min. 04:41 der Wert ihrer Vielfalt für die Transformationsbegleitung

Min. 05:59 Ihre drei großen Themen: Entwickele deine Leuchtkraft. Heile deine Wurzeln. Zeige der Welt, wer du wirklich bist.

Jeder hat ein Licht, das er in die Welt tragen will und soll.  Nur wenn er das tut, wird er wirklich glücklich.

Um das Licht in die Welt tragen zu können, muss man oft erst die eigenen Wurzeln heilen.

Min. 07:40 Was an dem Programm hat beigetragen, dass aus den losen Blättern ein Buch wurde?

Das Programm bietet genau das, was nötig war, um all die Blätter zusammen zu binden: Die verschiedenen Ebenen, die nötig sind, um als Selbstständiger erfolgreich zu sein (Ich-Ebene, Marketing-Ebene und mehr). Das Programm hilft, auf jeder Ebene das Beste herauszuholen und zu einem gemeinsamen Ganzen zu verschmelzen.

Das Programm hat geholfen, die Zusammenhänge und die Vernetzungen der verschiedenen Ebenen zu sehen und auch zu schaffen.  Viele Aha-Erlebnisse erlebt.

Min. 09:18 besondere Aha-Erlebnisse: Zum einen  die innere Erkenntnis, dass ihr Business genauso viel Fürsorge braucht wie sie selbst, zum anderen eine neue und realistischere  Einstellung zum Marketing

Min. 11:31 Die Verantwortung für das eigene Leben in vollem Umfang

Min. 12:51 Bedenken vor der Entscheidung für das Programm? Mit ihrer guten Intuition war die Entscheidung schnell klar. Vom Kopf her gab es allerdings ein paar Bedenken bezüglich der Zeit und des Commitments, das Programm zu Ende zu bringen.

Min. 14:42 Wie hat sie es geschafft, das Programm tatsächlich bis zu Ende durchzuarbeiten?

Zeitpunkt war günstig, weil sie sich ohnehin neu positionieren wollte.

Das Programm hat sie zügig durchgearbeitet und parallel etwas anderes gemacht, das sie auch in die Welt bringen wollte. Beide Aktivitäten haben sich gegenseitig unterstützt und genährt.

Min. 17:45 Auch der persönliche Bezug zu mir war wichtig, um die Sache zu Ende zu bringen und das Feedback weiter zu geben

Min. 19:16 Ihr Programm: Magic Soul Path

Min. 22:00 Klarheit in Ganzheitlichkeit und gesamtem Denkprozess

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Heike Müller-Aslan
Management-Assistentin und Coach

https://www.wellbalance.biz/

  • Über 15 Jahre  Management-Assistentin und Teilzeit-Business-Coach. N ach „rundem“ Geburtstag kam der  Wunsch, das Business mehr auf Online-Beine zu stellen.
  •  Übergang vom Präsenz-Coaching zum Online-Coaching: Mehr als nur Technik. Ihr Signature System als Basis für die aktive Gestaltung des Transformationsprozesses für ihre Kunden
  • Es war alles schon da. Sie hatte bereits eine Systematik in der Arbeit, die nun bewusst geworden ist.


Notizen:

Min. 00:01 Vorstellung und Motivation für das Programm

Min. 01:56 Veränderung durch das Programm: Ursprünglich wollte sie ihr 1:1-Präsenz-Coaching auf Online-Beine stellen, doch wusste nicht, wie sie es angehen sollte. Durch das Programm gemerkt, dass sie es ganz anders aufziehen muss, was die Reihenfolge von Gesprächen und Materialien betrifft.

Min. 03:38 Signature System:  gut herausgearbeitet, wie ihr Signature System aussehen kann.

Die Wende im Vergleich zu dem, was sie vorher geplant hatte: Ein Programm für Berufstätige für mehr Freude im Berufsleben.  

Min. 04:42 Unterschiede Präsenzcoaching/Online-Coaching.

Das Schöne: Es war alles schon da. Sie hatte bereits eine Systematik, die ihr vorher noch nicht bewusst gewesen war.

Min. 07:52 Intensive Bearbeitungsphase während der Dauer des Programms. Feste Coaching-Termine waren sehr hilfreich.

Derzeit ist sie dabei, die Plattform für die Online-Coachings kennen zu lernen, einzurichten und die Materialien vorzubereiten.

Das Online-Coaching hat Vorteile für sie selbst, da sie es besser neben dem Hauptberuf bewerkstelligen kann, und es hat Vorteile für die Klienten, die ebenfalls zeitlich und örtlich unabhängig das Coaching in Anspruch nehmen können.

Min. 11:58 Was hilfreich war in dem Programm: Neben den festen Terminen auch die Module des Programms (Videos, Workbook), um sich die Inhalte zu erarbeiten, und auch die Struktur.

Weiter hilfreich. Meine Fachkenntnisse und auch praktische Tipps für Technik usw., insgesamt die Bandbreite an Kenntnissen.

Mein Verständnis von Coaching (anders als das vieler Coaches): Nicht lediglich reagieren auf das, was der Klient an Themen mitbringt, sondern die Transformationsreise für den Klienten aktiv gestalten  und dabei alles einbringen, was man zur Verfügung hat, nicht nur Coaching-Techniken

Min. 17:00 Welche Vorteile es für die Klienten hat, wenn sie ihre eigenen Berufserfahrungen einbringt neben ihren Coaching-Methoden.

Min. 18:30 Hilfreich war das kostenlose Vorgespräch. Wenn man das Gefühl hat, dass es passt, sollte man das Programm einfach buchen.

Min. 21:00 Umsetzung: Schon erste Kontakte eingeladen und die Website geändert, so dass sich Interessenten anmelden können

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Dagmar Ruth Vogel
Vision entwickeln und verwirklichen/Unternehmergeist stärken

https://www.dagmar-ruth-vogel.de/

  • Schon längere Zeit selbstständig, aber es gab noch „Luft nach oben“.  Die bisherige Positionierung war zu sehr kopfgesteuert
  • Über die „Innere Positionierung“ zurück zu sich selbst gebracht („da ist 100 Prozent Dagmar drin“) und zu dem, was sie für ihre Kunden bewirkt.
  • Alle Puzzlesteine an die richtige Stelle gerückt. Das Signature System gibt Sicherheit für einen selbst und die Kunden und ist Grundlage für das gesamte Geschäftsmodell .


Notizen:

Min. 01:04 Den Kunden helfen, ihre Vision zu verwirklichen: Vision entwickeln und Vision verwirklichen. Drei Zielgruppen.

Min. 04:45 Weshalb auch die externe Projektleitung mit dazu gehört. Und ihr Background dafür.

Min. 08:44 Es geht auch um die persönliche Weiterentwicklung der Kunden

Min. 10:35 Motivation für die Teilnahme an meinem Programm „Positionierung & Transformation“: noch „Luft nach oben“. Bisherige Positionierung sehr kopfgesteuert. Reiz meines Programms: Innere Positionierung sowie die doppelte Transformation: die eigene Transformation wie auch die Transformation für die Kunden.

Min. 11:48 Mit der Inneren Positionierung steht und fällt alles

Min. 11:20 Das Programm hat 100%ig gefruchtet. Alle kleinen Puzzleteilchen an die richtigen Stellen gerückt. Von innen heraus heranzugehen, war dafür ganz besonders wichtig.  Es hat sie einerseits zu sich selbst zurück gebracht und es ist dadurch klar geworden, was sie für ihre Kunden bewirken kann.

Min. 13:26 Neben der Inneren Positionierung war auch das Signature System sehr wichtig.  Ihr wurde klar, dass sie ein System hat, das ihrer Arbeit zugrunde liegt.

„Fühlt sich viel besser an“.

Min. 14:25 Der mehrfache Wert eines Signature Systems. Es gibt einem selbst ein gutes Gefühl sowie Sicherheit und ebenfalls für den Kunden. Außerdem ist es Grundlage für das gesamte Geschäftsmodell.

Min. 15:32 Bedenken vorher: Bringt’s das denn wirklich? Sie hatte sich schon selbst viel mit Positionierung beschäftigt. Hatte eigentlich innerhalb des Zeitraums anderes geplant. „Zahlt sich der Aufwand aus?“

Min. 16:32 Im Rückblick: „Hat sich auf jeden Fall gelohnt!“

Min. 17:36 „…was mir früher gefehlt hat“. Was sie als Person ausmacht. Was sie in die Arbeit mit Kunden wirklich hereinbringen möchte und früher unsicher war, ob das möglich wäre.

Min. 18:01 Jetzt: „Da steckt 100 Prozent Dagmar drin.“

Min. 18:28 Tipp: Trotzdem machen, selbst wenn man Bedenken hat, ob man die Zeit dafür hat.  Das Programm  bietet den äußeren Rahmen und die Führung, um sich in begrenztem zeitlichem Raum damit zu beschäftigen. Letztlich ist der zeitliche Aufwand nicht so groß, sondern die Hürde ist eher, das Commitment einzugehen, das Thema anzugehen.

Min. 19:03 Besprechungen mit mir haben so nachgewirkt und so viel geklärt, wie es vorher nicht abzusehen war

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Christina Bodendieck
Akquise- und Verkaufsmentorin

https://christinabodendieck.de/
https://www.akquise-plus.de/

  • Mehr als 16 Jahre als Akquise- und Verkaufsmentorin. „Bin ich noch auf der richtigen Fährte?“
  • Wie von einem Leuchtturm aus rundum auf das Business geschaut – Klarheit, Stärke und Schub für die nächsten Jahre
  • Hätte sich gewünscht, das Programm schon einige Jahre vorher kennen gelernt zu haben


Notizen:

Min. 00:37 „Akquise und Verkauf macht Spaß!“  Christinas frühe Erfahrungen mit dem Thema „Verkaufen“.

Min 01:52 Herausforderungen von Dienstleistern, Solo-Selbstständigen etc: etwas zu verkaufen, das es noch nicht gibt („Katze im Sack“).  Daher braucht es Strategien, dem Kunden deutlich zu machen, was er mit Hilfe der Dienstleistung erreicht.

Min. 03:40 Die Strategie muss auf den eigenen Stärken beruhen, statt andere zu kopieren.

Min. 04:19 Im Verkauf authentisch sein

Min. 04:46 Wie funktioniert authentisches Verkaufen, wenn man sich nicht als geborenen Verkäufer bietet? – Mit dem Kunden in einem Boot sitzen

Min. 07:08 Verkaufen auf Augenhöhe 

Min. 09:10 Verkaufen mit Sog

Min. 10:00 Verkaufen offline und online

Min. 11:30 Weshalb die Teilnahme am Programm „Positionierung & Transformation“?

Immer wieder Fragen, die in die Tiefe gehen. 

Gerade weil sie so lange am Markt ist: „Bin ich noch auf der richtigen Fährte?“

Noch einmal neu draufgucken: „Wo will ich die nächsten 5 Jahre hin?“

Mit Hilfe des Signature Systems all ihr Wissen, ihre Kurse und sonstigen Angebote noch besser vermarkten.

Min. 13:05 Prima: ganz verschiedene Bereiche abgeklopft. Intensiver als erwartet, aber auch Motivation, weiter zu machen.

Min. 13:36 „Ich habe so einen Außenblick gewonnen“.

Min. 13:51 Hat mein Geschäft und meine Geschäftsausrichtung für die nächsten zwei bis drei Jahre noch einmal „rund“ gemacht. „Fühle mich jetzt sehr gestärkt für das, was ich vorhabe. …Und kann es jetzt entspannt angehen.“

Innerer Plan, welche Schritte sie umsetzen kann

Min. 14:35 Sehr hilfreich: In die Tiefe gefragt und gleichzeitig „Wo will ich damit hin?“

Toll: Zukunfts-Ich

Min. 15:58 Hätte sich gewünscht, das Programm schon früher kennen gelernt zu haben. 

Das Besondere und Wichtige: „wie auf einem Leuchtturm und  rundherum gucken“.

Die klassischen Positionierungs-Programme hätten ihr nicht weiter geholfen für ihre längerfristige Perspektive.

Min. 17:34 Total spannend: Was ist eigentlich alles schon da?

Vorher das Gefühl, es sei noch eine Menge zu erarbeiten, um zu ihrem Ziel zu gelangen.

Durch die Fragestellung wurde klar, was alles schon da ist und dass es zum großen Teil nur noch darum geht, das in Form zu bringen.  Das bedeutet: ein Bruchteil an Aufwand und das Ziel lässt sich spielend und schnell erreichen.

Die weiteren Schritte: Wie Dominosteine in einer Reihe, die nacheinander umfallen.

Schwung und Leichtigkeit.

Min. 18:45 Für wen ist das Programm geeignet?

Experten, Berater, Coaches, Dienstleister, die es dem Kunden leicht machen wollen, sich für das Angebot zu entscheiden.

 Min. 21:35 Das Programm hat genau den Schub für 2019 gegeben, um durchzustarten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Notizen zu den Inhalten des Videos (klicken, um weiter zu lesen)

Dr. Wolfgang Staudt
seit über 20 Jahren ein Business rund um das Thema „Wein“

https://www.wolfgangstaudt.com/

  • Nach über 20 J. „Weinbusiness“ Überprüfung der bisherigen Positionierung
  • Durch die tiefgründigen Fragen und Impulse sowie den Wechsel von Adlerperspektive und Mokassins der Kunden wichtige Impulse und Erkenntnisse gewonnen und mit der Umsetzung begonnen
  • Programm ist  wie ein Baukastensystem. Vorteilhaft: im eigenen Tempo durchzuarbeiten. Hilfreich: ergänzender Austausch in der Gruppe


Notizen:

Min. 0:39 ein Business rund um das Thema „Wein“

Min. 01:48 Motivation für das Programm „Positionierung & Transformation“: Überprüfung der bisherigen Positionierung

Min. 03:57 immer die richtigen Fragen gestellt, Bewegung in Gang gesetzt und die eigene Handschrift noch bewusster gemacht

Min. 04:37 Impulse und Potenziale „wach geküsst“

Min. 06:32 Konsequenzen aus dem Programm:  einiges nicht mehr tun. Verschlankung der Angebote.  Zusammenführung von Angeboten zu größeren Paketen

Min. 08:26 immer wieder Perspektivenwechsel (Adlerperspektive und Mokassins der Kunden)

Min. 10:03 wie ein Baukastensystem…

Min. 11:27 sehr schöne Struktur;  so schnell vorwärtskommen, wie man selbst will; ergänzendes 1:1; schöner Austausch in der Gruppe

Min. 12:17 für Neu-Positionierung gut geeignet.  Doch man sollte seine Positionierung alle 1 – 2 Jahre spätestens überprüfen.

Min. 12:54 Das Programm „…sollte man sich gönnen“


Mutschubser und Befreiungsschläge


"Die Business Rebirth Week von Monika, war ein sehr glücklicher Zufall. Seit einigen Wochen habe ich mich damit beschäftigt, in meinem Business mal wieder aufzuräumen. Der Input von Monika hat mir geholfen, an an diesem wichtigen Punkt, noch mehr Klarheit zu schaffen und meine bisherigen Überlegungen zu bestätigen und zu fokussieren. Gleichzeitig hat Monika mich in meiner Expertenrolle bestärkt und mein Bewusstsein für die Qualität meiner Leistungen geschärft.


Ein besonderes Highlight, was ich so nicht erwartet hatte, war ein ordentlicher Schub für mein Vertriebs- und Marketingmindset. Monika hat es verstanden, mich geschickt zu lenken und die Rebellin in mir hervorzulocken. Das hat bei mir einen Mutausbruch ausgelöst, Vertrieb und Marketing auf meine Art zu gestalten.


Aus dieser Woche gehe ich mit einem klaren Fokus für meine Vision und einem konkreten Plan für die nächsten Schritte. Danke für diesen Pool an Perspektiven und konkreten Hebeln für mein Business.

Anke Lambrecht 
www.greifwerk.com/


Sicherheit, meinen "neuen" Weg zu gehen


„Ich habe den Online Rebirth Kurs mit Vergnügen in meinen Urlaub bearbeitet und durch die gezielten Fragestellungen und Tools sehr viele wertvolle Anregungen erhalten - vor allem Klarheit und Erleichterung der Planung der nächsten Schritte.


Das hat mir viel zusätzliche Energie gegeben und das abschließende Coaching Gespräch hat mich darin unterstützt meinen "neuen" Weg zu gehen - mir mehr Sicherheit gegeben, dass ich auch nichts Wichtiges ausgeblendet habe. 


Mir gefällt es besonders gut, dass neben den Fakten auch die emotionalen Aspekte berücksichtigt werden und es kein Programm ist, dass reißerisch "in 100 Tagen zum Millionär" verspricht, sondern sehr unaufgeregt daher kommt - und den Fokus auf die eigene Entwicklung und das eigene Fühlen und TUN setzt.


Vielen Dank!


Guter Start ins neue Jahr


"Der Kurs hat mir einen guten Start ins neue Jahr beschert. Besonders der Einwandtransformer ist sehr hilfreich. Ich werde den Kurs mit Sicherheit immer wieder durchgehen, um auf dem richtigen Weg zu bleiben."

Christina Wielgolawski
www.ebla.co.nz


Will dieses Instrument nun regelmäßig nutzen


"Die Business Rebirth Week hat mir gut gefallen. Die Themen und die dazugehörenden Fragen im Workbook haben dazu geführt, dass ich mir die Zeit genommen habe, mich aus den Alltagsaufgaben zurückzuziehen und mir aus dieser Distanz zu betrachten, was ich im letzten halben Jahr getan und welche Ideen ich für die Zukunft habe.


Die dabei gewonnenen Erkenntnisse motivieren mich, die nächsten Aktivitäten zu planen und schrittweise umzusetzen.  Diese Rückschau mit der Würdigung des bisher Erreichten und das Überdenken und Planen der nächsten Aktivitäten halte ich für so wertvoll, dass ich dieses Instrument zukünftig regelmäßig nutzen will."


Hatte meine Planung lange vor mir hergeschoben


Das Programm war wirklich äußerst nützlich für mich, kam genau  zum richtigen Zeitpunkt für mich, und tatsächlich: "Mehr Zeit ist nicht die Lösung." - Ich kam erstaunlich weit voran mit der Planung (und diese Planung hatte ich lange vor mir hergeschoben)."

Barbara | Strategieberaterin

Success message!
Warning message!
Error message!